Danmachi Staffel 3 aufgrund von Coronavirus auf Oktober 2020 verschoben

Danmachi Staffel 3 verzögert

Das Coronavirus hat alle Arten von Anime mit schwerwiegenden Verzögerungen getroffen, von den Komödien bis zum Action-Genre und von der Romantik bis zu den Dramen, zusammen mit allem anderen dazwischen, wie der Anime-Adaption von Fujino Omori in der dritten Staffel Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Verlies aufzuheben?, auch bekannt als Danmachi kurz gesagt.

Anime Intelligence & Research informierte die Fans mit einem Tweet am 29. Mai 2020 über die Verzögerung. Sie können es unten nachlesen.

Sie nahmen die Nachrichten vom Beamten auf Danmachi Twitter-Account, der bestätigte, dass die dritte Staffel der Show ursprünglich im Juli ausgestrahlt werden sollte, aber bis zum Herbst verschoben wurde.

Der Tweet verlinkt auf die offizielle Website, das genau das Gleiche sagt wie der Tweet, nur ist es voller Entschuldigungen und endet damit, dass sie die Fans sowohl über soziale Medien als auch über die offizielle Website informieren, sobald sie den offiziellen Starttermin im Oktober festgelegt haben .

Viele der Probleme mit dem Coronavirus waren auf die Auswirkungen auf China zurückzuführen, wo verschiedene Arten von Produktionsarbeiten von Drittanbietern abgewickelt wurden. Aufgrund der Sperrung gerieten verschiedene Anime in Unordnung und mussten alternative Wege finden, um die Produktion abzurunden.

In diesem Fall ist die Verzögerung eigentlich nicht so schlimm, und Sie müssen einfach vom Sommer bis zum Herbst warten, um endlich die neuesten Possen zu erfahren Danmachi, aber ansonsten müssen Sie nur auf das offizielle Startdatum achten, das von den offiziellen Social-Media-Konten für den Anime eingeht.

(Danke für den News-Tipp Guardian EvaUnit02)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.