Arthurian Legends, Mittelalterliches Spiel aus der ersten Person, das bald auf den PC kommt

Möchten Sie ein grausames mittelalterliches Spiel ohne Propaganda des laufenden Jahres spielen? Nun, dann gibt es ein Ego-Nahkampfspiel, das den Action-Titeln der 1990er Jahre ähnelt Witchhaven und Hexen namens Artus Legenden von Scolaro Games, die bald für veröffentlicht werden PC.

Vom Abschießen feindlicher Köpfe bis zur vollständigen Enthauptung Artus Legenden zielt darauf ab, mehr als nur brutale Gewalt zu bringen, sondern ein Spiel mit einer Geschichte.

In diesem Spiel müssen die Leute gegen die "Armee der Dunkelheit" antreten, die mit Sachsen, dämonischen Bestien, besessenen Rittern, verbannten Magiern, Untoten und anderen weltfremden Kreaturen gefüllt ist.

Die Reise führt die Spieler durch „faules und tückisches Terrain“ von dunklen Wäldern, Festungen, Sümpfen und gefrorener Wildnis zu Burgen, Krypten und Höhlen, um Albion vor den Meistern der alten Religion zu retten.

Wie auch immer, hier ist die neueste Beschreibung und ein älterer Gameplay-Trailer zu Artus Legenden:

„In einer Zeit vor Camelot floss Magie durch die Adern von Albion und über Generationen hinweg lernten die Menschen, diese Kraft zu nutzen, und wie bei allen Dingen in der Natur verstanden sie, dass es ein Gleichgewicht gab. Eine Zeit lang waren die Menschen in Frieden vereint, bis zu dem Tag, an dem der einst rechtschaffene König von Albion, Uther Pendragon, die Magie selbst für den Tod seiner Königin verantwortlich machte und damit die Magie als „die alte Religion“ bezeichnete. verbannt seine Praxis und Anhänger von Albion für immer ...

Eine Dunkelheit breitet sich jetzt über Albion aus, die Ernten sterben und das Wasser wird faul. Die Menschen sind von Hunger und Krankheit geplagt, weniger von Tag zu Tag haben die Kraft, die wachsenden Horden von Sachsen abzuwehren, die aus dem Osten eindringen. Es wird befürchtet, dass die Sachsen von dunkler Magie unterstützt werden, von denen, die von Uthers Blutlust verbannt wurden… “

Obwohl das obige Gameplay-Video alt ist, sind die folgenden Bilder neu und für Ihr Sehvergnügen geeignet:

Wenn konventionelle Waffen nicht dein Ding sind und du das Gefühl hast, dass Klingenwaffen es nicht schneiden, kannst du dich in Magie versuchen. Sie können auch Feinde mit magischen Kräften kontrollieren, die Feinde mit Schrecken entweder einfrieren, verbrennen oder schockieren können.

Darüber hinaus wäre das Spiel kein richtiger Tribut der 1990er Jahre, wenn keine Geheimnisse um Karten gelegt würden. Magische Gegenstände, Waffen, Gesundheits-Pickups und andere Güter befinden sich in jedem Kapitel an versteckten Orten sowie bei geheimen Bossen.

Die Entwickler werden freigegeben Artus Legenden irgendwann "bald" für den PC und wird in naher Zukunft eine Demo veröffentlichen. Weitere Infos zu diesem Spiel finden Sie auf arthurianlegends.net.