Neues Projekt 2 wird heruntergefahren, nachdem es von MasterCard auf die schwarze Liste gesetzt und gesperrt wurde

Neues Projekt 2 verboten

Dick Mastersons Neues Projekt 2 war im Grunde die Antwort des Befürworters der Redefreiheit auf den Vorschlag der Centrists ™, „Ihre eigene Zahlungsplattform zu erstellen!“. Es war ein Zahlungsdienst, der es denjenigen ermöglichte, die verboten worden waren Patreon, SubscribeStaroder einer der anderen von der Linken betriebenen Zahlungsdienste, damit ihre Fans, Follower und Abonnenten endlich direkt in die Kassen der Inhaltsersteller einzahlen können, die sie unterstützen wollten. Leider wird New Project 2 aufgrund des derzeitigen Monopols einer bestimmten Personengruppe geschlossen, nachdem es von MasterCard auf die schwarze Liste gesetzt wurde Chase und American Express.

Die Nachricht wurde am 27. Juni 2020 mit einer Nachricht von Masterson auf seinem Twitter-Account veröffentlicht, in der er die schlechten Nachrichten an die Follower weitergab.

Wenn Sie die Nachricht im Tweet nicht lesen können, heißt es ...

"Schlechte Nachrichten. Ich habe diese Woche erfahren, dass New Project 2 auf der MATCH-Liste steht. Dies ist eine globale, von MasterCard kuratierte Blacklist für die Kreditkartenverarbeitung, anhand derer alle Banken Ihre Bearbeitungsberechtigung bestimmen. Einige Offshore-Banken werden Kunden auf der MATCH-Liste für alle Codes mit Ausnahme von „10: Verletzung von Standards“ bedienen. Ratet mal, für welches ich auf der Liste stehe.

„Die Website kann keine Kreditkarten verarbeiten. Wenn die aktuellen Abonnements abgelaufen sind, werden alle Mitgliedschaftsstufen beendet und die Site wird ruhend. Ich werde Ihre Administratoranmeldungen drei Monate lang belassen, damit Sie Daten und Abonnenteninformationen abrufen können. In dieser Zeit gestellte Auszahlungsanfragen enthalten die zuletzt abgewickelten Transaktionen.

„Ich empfehle, sich in Ihr Backend einzuloggen, die Liste Ihrer Abonnenten zu kopieren und ihnen eine E-Mail zu senden, um sie über Ihre Pläne zu informieren (verwenden Sie BCC oder MailChimp). Wenn Sie ein ähnliches System wie ich einrichten möchten, werden Sie mit S2Member und WordPress dorthin gebracht. SubscribeStar ist ebenfalls eine Option, aber egal wohin Sie gehen, Sie werden unter dem Daumen von MasterCard sein.

„Ich habe dieses Projekt mit dem Ziel gestartet, Deplatforming transparent zu machen. In den letzten 18 Monaten habe ich erfahren, dass der Deplatforming-Prozess nicht transparent ist, weil unser Finanzsystem nicht transparent ist und die Zensur umgekehrt funktioniert. Jede Ebene wurde speziell erstellt, um zu verschleiern, was hinter den Kulissen passiert. Unternehmen und Bankpartner erhalten einen Anreiz, proaktiv zu zensieren, um die schlecht definierten Anforderungen des PATRIOT Act, die Richtlinien der Operation Choke Point, einzuhalten und umwerfende Kapitalinvestitionen in Anforderungen an die Kreditkartenzertifizierung von fragwürdiger Notwendigkeit zu schützen. Sie werden als Geiseln gehalten. Es gibt keine Kundenunterstützung und keine Warnungen. Es ist eine Vermutungsarbeit, die in einer Blackbox erledigt wurde. Banken arbeiten mit Verarbeitungsinstituten zusammen, die Beziehungen zu größeren Banken unterhalten, die alle in der Welt von MasterCard existieren.

„Ich werde auf der Website von NewProject2.com einen größeren Bericht über diese Erfahrung veröffentlichen, wenn Sie an den Einzelheiten interessiert sind. Ansonsten vielen Dank für Ihre Investition in das Projekt und Ihre Unterstützung. Ich hatte viele große Ideen für die Site, aber ich habe fast meine ganze Zeit damit verbracht, den Prozessor über Wasser zu halten. Das einzige, was dieses Chaos beheben kann, ist die Federal Reserve und die Blockchain, und das werden sie, aber nicht bald. “

Selbst Blockchain ist möglicherweise keine Lösung, da sie nur jedes Konto streichen können, das Geld von oder über das Fediverse, dezentrale Ketten oder Kryptomärkte überweist oder verarbeitet. Das ist es, was dem Anführer der Proud Boys, Enrique Tarrio, passiert ist, nachdem er es war von Chase deplatformiert.

SubscribeStar ist auch kein sicherer Hafen, da sie vorhanden sind Deplatformierte Personen, die als „Alt-Rechts“ gekennzeichnet sind.

Alle anderen Unternehmen, die versuchen, mit normalen Zahlungsprozessen über Wasser zu bleiben, werden von Missbrauchern bestraft Überreste der Operation Choke Point, genau wie Masterson in seinem obigen Beitrag erwähnt hat.

Einige NEETs schlagen möglicherweise vor, Banken und Kreditgenossenschaften insgesamt zu umgehen, aber wie werden Sie dann ein Haus kaufen? Eine Wohnung mieten? Ein neues Auto kaufen? Oder an einem Finanzunternehmen teilnehmen, für das ein Kredit-, Debit- oder Girokonto erforderlich ist?

Es ist im Wesentlichen Chinas soziales Kreditsystem in allem außer dem Namen. Und der springende Punkt des Sozialkreditsystems ist es, eine Person so weit zu entstellen, dass sie es sich nicht mehr leisten kann, sich selbst zu ernähren. Im Wesentlichen bankrott machen und sie zwingen, in Armut zu leben oder Selbstmord zu begehen.

Tatsächlich ist die Global Times berichtete, dass Hou Yunchun, ehemaliger stellvertretender Direktor des Entwicklungsforschungszentrums des Staatsrates, bestätigte, dass dies die Absicht des Sozialkreditsystems sei. Yunchun erklärte ...

„Wenn wir die Kosten für die Diskreditierung nicht erhöhen, ermutigen wir diskreditierte Menschen, daran festzuhalten. Das zerstört den ganzen Standard. “

In Bezug auf die aktuelle Situation bedeutet dies, dass Sie weiterhin jede Alternative zur „Redefreiheit“ sehen werden, bis die Menschen aufhören zu sehnen, nicht mehr zu kämpfen, die Sprache nicht mehr zu verwenden oder die Ideen zu verbreiten, die die Intersectional Inquisition nicht mehr in der Gesellschaft verbreiten will .

Leider ist die Warnung vor dieser Art von Zensur auf taube Ohren gestoßen, und die meisten Menschen erkennen nicht, wie schlimm die Situation ist, und sie werden auch nicht erkennen, wie schlimm die Situation ist, bis sie ihre letzten Atemzüge im Gulag einatmen.

(Danke für den News-Tipp durka durka)