Gewohnheit, Film über den lesbischen Jesus mit Bella Thorne, Paris Jackson erhält Widerstand von christlichen Gruppen

Gewohnheit

Janell Shirtcliff's Gewohnheit handelt von einem Partygirl, gespielt von Bella Thorne, mit einem Fetisch für Jesus, der von Paris Jackson, Michael Jacksons Tochter, gespielt wird. Paris Jackson spielt jedoch nicht nur einen geschlechtsumgewandelten Jesus Christus, sie spielt angeblich einen lesbischen Jesus, und einige christliche Gruppen haben endlich „Genug!“ Gesagt.

Gemäß Yahoo! Unterhaltung, ein Change.org Die von Vivian N. gestartete Petition fordert Hollywood auf, die Verbreitung von zu verlieren Gewohnheit für "blasphemisch" zu sein. Vivian schreibt ...

„Es wird vorausgesagt, dass bald ein neuer blasphemischer Hollywood-Film herauskommt, in dem Jesus als lesbische Frau dargestellt wird. Der Film "Habit" spielt Paris Jackson, der die Rolle des "lesbischen Jesus" spielt. Die Händler haben es noch nicht aufgegriffen, also lasst uns bitte das Bewusstsein verbreiten und die Menschen für den christophophoben Müll wecken, der heutzutage verbreitet wird, aber irgendwie von der Gesellschaft akzeptiert und gelobt wird. “

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels haben mehr als 264,000 Menschen die Petition unterschrieben.

Yahoo! Es wurde festgestellt, dass die Produktion des Films bereits seit letztem Jahr abgeschlossen ist und dass derzeit ein Verleih gesucht wird.

Die meisten Kommentatoren des Artikels weisen zu Recht darauf hin, dass sie niemals davonkommen könnten, den Islam zu verspotten, indem sie Mehummad gegen einen lesbischen Propheten austauschen.




Wir alle wissen, dass kein Studio die Bälle hat, um den Sprung zu schaffen, weil die Radikalen sie jagen und ihren „Frieden“ auf die Produzenten und Darsteller ausüben würden.

Obwohl ich gerne sehen würde, wie ein Hollywood-Studio versucht, das mit Muhammad zu tun. Zu sehen, wie Jackson und Thorne den Rest ihres Lebens mit privater Sicherheit über ihre Schultern schauen, weil sie befürchten, der „Religion des Friedens“ zu begegnen, wäre eines der besten Geschenke, die der Kosmos in dieser verfluchten Zeitlinie machen könnte.

Erwarten Sie auf jeden Fall, dass die üblichen Verdächtigen zur Verteidigung des Films herauskommen, und wundern Sie sich nicht, wenn Sie ihn auf Netflix sehen, da sie den Film zuvor verbreitet haben Erste Versuchung ChristiEs ging um einen schwulen Jesus, der zu seinen Eltern kam.

(Danke für den news tipp msd)