343 Industries neckt die Verbannten, die in Halo: Infinite zurückkehren

Obwohl im Netz viele Gerüchte und Lecks im Umlauf sind, könnte dies ein möglicher Hinweis sein Halo: Unendlich's Geschichte, es scheint ein neues Video von 343 Industries zu geben, das ein Leck in Bezug auf The Banished bestätigt, das in der nächsten Folge in der Halo Serie von Spielen.

Microsoft und 343 Industries - beide sind auf der Masterliste der Verräter Amerikas - bereiten sich darauf vor, anzugeben Halo: Unendlich Gameplay-Material in einem neuen Trailer irgendwann im Juli. Der Herausgeber oder Entwickler hat jedoch kein bestimmtes Datum angegeben, aber gamingbolt.com erweitert sich auf Halo: Unendlich Das Gameplay im Juli enthüllt und bezieht die folgenden Informationen von Matt Booty während eines älteren Inside Xbox Folge:

„In den ersten Minuten der Show kam der Leiter der Xbox Game Studios, Matt Booty, auf den Bildschirm, um erneut zu wiederholen, dass Microsoft für Juli eine weitere Veranstaltung geplant hat, die sich fast ausschließlich auf Spiele in der Entwicklung in den verschiedenen Erstanbieter-Studios konzentriert. […] Er erwähnte insbesondere ein Spiel, das auf der Messe sein wird - Halo Infinite. Zwei Jahre nach seiner Ankündigung werden wir in ein paar Monaten endlich unseren ersten richtigen Einblick in das Gameplay bekommen. “

In der Zwischenzeit arbeiten die Entwickler daran Halo: Unendlich nahm zum Beamten Halo YouTube-Kanal um das folgende Video zu posten, das eine bekannte Fraktion zeigt, die ein destruktives Aussehen haben will:

Wenn Sie es nicht wissen, bestätigt das obige Video ein frühes Leck, das bereits im April aufgetaucht ist und das wir behandelt haben. Das Leck kommt von der Website gamerant.com, die durchgesickerte Fotos von zeigt Halo: Unendliches Tier Spielzeug von Mega Construx und wie sie die Rückkehr von enthüllen Halo Wars 2 des Verbannter brutaler Krieger und eine neue Waffe.

Schließlich Halo: Unendlich wird voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen, da Microsoft mehrfach überprüft hat, dass das Spiel der nächsten Generation weiterhin verfügbar ist. “Pünktlich zum Start in Holiday 2020" zum PC, Xbox One und Xbox Series X.