Sony moderiert The Last Of Us: Teil 2 Stand der Dinge am 27. Mai 2020

Trotz alledem Lärm Kontroverse Neil Druckmann - der Vizepräsident und Direktor des Unternehmens - um Naughty Dog herum Der letzte von uns: Teil 2 - wird in einer neuen State of Play-Episode erscheinen, um den Leuten eine spezielle Gameplay-Vorschau zu geben Der letzte von uns: Teil 2 am 27. Mai. Die exklusive PS4 wird am 19. Juni 2020 veröffentlicht.

Sony, Muso und Naughty Dog sind keine Fremden, wenn es darum geht Kontroversen schüren. Tatsächlich haben die drei aus den falschen Gründen Nachrichten gemacht, indem sie jetzt Twitter nutzen. “Spoiler-FunktionUm jedes negative Wort, das sie umgibt, abzulenken.

Darüber hinaus sind die Kommentarbereiche zu YouTube-Videos von Sony und Naughty Dog geschlossen um Spoiler oder gegensätzliche Ansichten zu verhindern vom Auftauchen.

Trotzdem werden Sony und Naughty Dog wahrscheinlich den gleichen Akt des Schließens des Kommentarbereichs auf YouTube und Twitch begehen, wenn das bevorstehende State of Play-Video Ausschnitte von zeigt Der letzte von uns: Teil 2 Gameplay

Vor diesem Hintergrund bemerkte Sid Shuman - Senior Director und SIE Content Communications - weiter blog.us.playstation.com dass das Team von Sony einer neuen Episode von State of Play den letzten Schliff gibt.

Die fragliche Folge wird am 27. Mai um 1:00 Uhr (PT) / 4:00 Uhr (ET) auf Twitch und YouTube ausgestrahlt.

Darüber hinaus dauert der aktuelle Schnitt etwa 20 Minuten und endet mit einer erweiterten Sequenz, in der etwa acht Minuten „nie zuvor gesehenes Gameplay“ gezeigt werden.

Der tiefe Tauchgang, der in den nächsten Tagen Premiere haben wird, wird keine PS5-Nachrichten oder -Informationen enthalten. Stattdessen wird es sich ausschließlich auf konzentrieren Der letzte von uns: Teil 2 und Informationen zur Spielmechanik des Titels.

Last but not least ist das umstrittene Spiel bekannt als Der letzte von uns: Teil 2 wird am 4. Juni 19 weltweit für PS2020 veröffentlicht

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.