Wirbelsäulen-, plattformübergreifendes Cyberpunk-PvP-Spiel angekündigt

Wirbelsäule

Der russische Entwickler Nekki gab bekannt, dass ein brandneues plattformübergreifendes PvP-Spiel mit Gun-Fu und einer visuell ansprechenden Cyberpunk-Atmosphäre in Arbeit ist Rücken. Es wurde nicht viel über das Spiel verraten, aber sie haben einen neuen filmischen Teaser-Trailer veröffentlicht, der absolut das Potenzial hat, uns ein echtes Cyberpunk-Erlebnis zu bieten, das im Gegensatz zu einem bestimmten anderen Spiel nicht von liberaler Entartung durchdrungen ist.

Der Teaser-Trailer ist nur eine halbe Minute lang und zeigt einen coolen, gepanzerten Krieger mit einem Schwert in der einen und einer Waffe in der anderen Hand. Der Fokus des Trailers liegt auf seinem Exo-Anzug mit Wirbelsäulenantrieb, der aufleuchtet und ihm übermenschliche Fähigkeiten verleiht.

Bevor wir eine dieser Fähigkeiten sehen können, wird der Trailer abgeschnitten.

Was die Atmosphäre betrifft, sieht das so aus, wie Cyberpunk es sollte.

Es gibt überall große, helle Lichter; Die Stadt sieht so aus, als ob sie in Unternehmenswerbung und das Bombardement des Konsumismus in Ihrem Gesicht gehüllt ist, wo eine Fülle von bürgerlichem Übermaß auf Superkriminalität auf Straßenebene trifft.

Natürlich haben wir keine Ahnung, wie diese ästhetischen Ideen auf Gameplay-Ebene erforscht werden, und alles, was uns wirklich bleibt, sind konzeptionelle Ideen, die in einem filmischen Teaser gezeigt werden.

Es ist zweifellos sexy. Aber wird es Substanz haben?

Reikon hat bewiesen, dass sie mit ein wenig viel anfangen können, als sie veröffentlicht wurden Ruiner für Heimkonsolen und PC, also jetzt werden wir sehen, ob die Macher von Kultklassikern wie Vektor kann sich mit einem Spiel in die AA-Klasse begeben, das hoffentlich größer und besser ist als die typische mobile Fanfare, die sie in den letzten neun Jahren produziert haben.

Wenn das halb so gut spielt wie das Kino aussieht, dann bin ich dabei.

Sie können die Entwicklung von beobachten Rücken indem du entweder ihren YouTube-Kanal abonnierst oder ihren besuchst offizielle Website.