Anthem's Redesign sieht Team für effektiv ein neues Spiel geschrumpft

Anrufen Hymne Entwicklungszyklus beunruhigt, ist es milde ausgedrückt. Es war ein Entwicklungszyklus, der von Missmanagement durch Führungskräfte und Projektleiter geplagt wurde, die glaubten, ohne einen soliden Plan würde in den letzten Monaten alles zusammenkommen, wie es immer war. Die Politik voranzutreiben war jedoch von größter Bedeutung für das Projekt. Ein Projekt, von dem die Entwickler keine Ahnung hatten, wohin es gehen sollte, bis der Trailer zur E3 2017 veröffentlicht wurde.

Nach dem Start verbesserte sich die Situation nicht. Die Spieler fanden das Spiel langweilig, wenig inspirierend und einen großen Rückschritt von ähnlichen Spielen wie Schicksal. Erfrierungen machten die Entwicklung neuer Inhalte zu einem massiven Schmerz. Eine Angelegenheit, die durch die langen Funkstille des Entwicklers nicht verbessert wurde.

Letztendlich würden drei der führenden Programmierer von Bioware abweichen, und Katastrophe gescheitert Die Überholungsspieler zu sein war versprochen worden. Ohne die schwindende Spielerbasis zu stärken, zog Electronic Arts die Entwicklung mit Nachdruck auf und verlagerte die Entwickler auf Dragon Age 4 oder SWTOR.

Die Entwicklung wurde für nicht vollständig abgebrochen Hymne als Studiodirektor erklärte Christian Dailey in a Blogaktualisierung. Obwohl es nicht abgebrochen wurde, wurde das Entwicklungsteam erheblich verkleinert. Nach der verfügbaren Beschreibung handelt es sich bei der Überarbeitung eher um ein neues Spiel als um einen Neustart des Originals.

„Das Anthem-Inkubationsteam hat begonnen und wir beginnen, unsere Designhypothesen zu validieren. Inkubation ist ein Begriff, den wir intern verwenden. Er bedeutet im Wesentlichen, dass wir zurückgehen und experimentieren / Prototypen entwickeln, um die Bereiche zu verbessern, in denen wir unserer Meinung nach zu kurz gekommen sind, und um alles zu nutzen, was Sie derzeit an Anthem lieben. Wir sind ein kleines Team - ungefähr 30 Jahre alt - und haben uns den Weg nach vorne verdient, als wir uns auf den Weg machten, um unsere ersten großen Meilensteinziele zu erreichen. Spoiler - das wird ein längerer Prozess. Und ja, das Team ist klein, aber der springende Punkt dabei ist, sich Zeit zu nehmen und zum Zeichenbrett zurückzukehren. Und ein kleines Team gibt uns die Beweglichkeit, die sich ein größeres Team nicht leisten kann. “

Mit einem Lächeln versucht er, den Stand der Entwicklung bestmöglich darzustellen. Das kann jedoch nicht auslöschen, wie das, was früher zwei Studios waren, auf 30 Entwickler reduziert wurde. Ein klares Zeichen Electronic Arts setzt in Zukunft kein nennenswertes Vertrauen in die Marke Anthem.

Wahrscheinlich aufgrund der Gegenreaktion aufgrund der häufigen Funkstille wird in der Post detailliert beschrieben, wie sie kommunikativer und offener mit den Überresten der Fangemeinde umgehen können. Ein Gefühl, das nach ähnlichen und wiederholten Versprechungen nur schwer zum Nennwert zu nehmen ist und nie eingehalten wurde.

„Wir möchten wirklich, dass diese Erfahrung für das Team und unsere Spieler anders ist, aber wir wissen, dass wir einige schwierige Herausforderungen zu bewältigen haben. Wir möchten Sie auf unserem Weg einbeziehen und offen und ehrlich sein, wo wir uns befinden und welche Erwartungen wir haben. Die Realität ist, dass Sie Dinge sehen werden, die fantastisch aussehen, aber auf dem Boden des Schneideraums landen, oder Dinge, von denen Sie denken, dass sie zu viel Zeit für Sie sind - aber im Geiste des Experimentierens ist das alles in Ordnung. Wir möchten Ihnen aufgrund Ihrer Leidenschaft und Ihres Interesses an Anthem wirklich die größtmögliche Transparenz bieten. Aber damit kommt zu sehen, wie die Wurst hergestellt wird - was übrigens nicht immer schön ist. “

„Wir möchten auch anfangen, regelmäßig Kommunikation mit allen zusammenzustellen, um diese Änderungen und unsere Fortschritte zu zeigen / darüber zu sprechen. Dieser Blog ist ein Beispiel, aber wir möchten Sie auch mehr in den Alltag einbeziehen und Ihnen hoffentlich einige echte Interaktionen mit dem Team ermöglichen. Diese Updates könnten in Form eines Ad-hoc-Live-Streams oder einer coolen Konzeptgrafik in den sozialen Medien oder in Form eines gelegentlichen Feeds von mir, der sich in einem in der Ecke weinenden Ball zusammengerollt hat, erfolgen.

Wir werden uns bald bei allen melden, wie unsere Update-Trittfrequenz aussehen wird, sobald wir Sie in unseren Fortschritt einbeziehen. “

Wenn Electronic Arts weniger Zeit damit verbringen würde, sich auf Politik zu konzentrieren und mit Stasi-Agenten zusammenzuarbeiten, und mehr Zeit damit verbringen würde, ihren Entwicklern und Verbrauchern zuzuhören, würden sie sich möglicherweise nicht in diesem Chaos wiederfinden. Dragon Age 4 soll ein weiterer Battle Royal-Titel sein, der immer noch die verhasste Frostbite-Engine verwendet, die nicht so aussieht, als ob dies bald der Fall sein wird.