Battle Maiden Knuckle Bomb zerstört das IndieGoGo-Ziel am ersten Tag

Battle Maiden Knuckle Bomb

Keung Lees Battle Maiden Knuckle Bomb # 2 Manga hat es am ersten Tag des Crowdfunding geschafft, sein festes Ziel von 1,000 US-Dollar zu erreichen, nachdem fast 300 Menschen Mittel zugesagt hatten, um die nicht entschuldigende sexy Kampfserie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die zweite Serie der Ausgabe hat zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels bereits 16,450 US-Dollar gesammelt, und die IndieGoGo-Kampagne hat noch 29 Tage Zeit.

Die Geschichte des Mangas folgt einer Ramen-Suppenkellnerin namens Saaya Volkova, die eines Tages von einem Söldner tödlich verwundet wird, als sie versucht, ihren Onkel vor einem Angriff zu retten. Ihr Onkel verwendet ein experimentelles Superserum, das sie mit besonderen Fähigkeiten ausstattet, ihre Kampfkunstfähigkeiten verbessert und ihr Kraftniveau exponentiell erhöht, wodurch sie zur Battle Maiden wird.

Es gibt ein Ergänzungspaket mit einer 24-seitigen Broschüre, die in das Murakumo Comic-Universum eintaucht und weitere Informationen zum Thema bietet Battle Maiden Knuckle Bomb bzw. unter Ehrgeiz Universum. Dies beinhaltet auch zusätzliche Informationen zu den stornierten Ehrgeiz 2015 Manga.

Das ganze Projekt ist ein Rückfall in die alte Comic-Schule, als Frauen sexy sein durften. Nun, in Manga in Japan können sie immer noch sexy sein, aber in westlichen Comics ist es selbst für einige Indie-Marken ein großes Nein-Nein.

Lee kümmert sich nicht um den maßgeblichen Würgegriff, den Social Justice Warriors derzeit über die Comic-Branche haben, und beschloss, ein Buch über ein sexy Mädchen zu schreiben, das Ryona mit Ecchi-Inhalten mischt, während Saaya in ihrem sexy Badeanzug kämpft das steigt bequem auf, bricht und zerreißt während des Kampfes und gibt dir einen ziemlich guten Blick auf ihren gesunden und wohlgeformten Körper… so wie es immer sein sollte.

Wenn Ihnen gefällt, was Keung Lee mit seinem Comic macht, können Sie einen Beitrag zur Sache leisten oder mehr über die zweite Ausgabe des Comics erfahren, indem Sie die besuchen IndieGoGo Seite.