War of Ashird, SRPG im Anime-Stil geht zu Kickstarter

Krieg von Ashird

Das japanische Outfit Igrasil Studio und Kumiho Soft arbeiten an einem brandneuen rundenbasierten Strategiespiel namens Krieg von Ashird. Jetzt, wo Igrasil kürzlich Inhalte für eingepackt hat Blutige ChronikenSie entschieden sich für einen anderen Ansatz bei der Erstellung von Spielen, indem sie sich vom Genre des visuellen Romans zum klassischen TBS-Spektrum abwandten.

Ihr neues Projekt sucht derzeit nach Geldern bei Kickstarter, wo sie Gelder für den nächsten Monat sammeln. Derzeit suchen sie rund 82,000 US-Dollar, um das Projekt abzuschließen, und nach einem Tag Crowdfunding haben sie bereits 17,000 US-Dollar gesammelt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels stehen ihnen noch 88% der Mittel zur Verfügung, aber mit einem verbleibenden Monat für die Kampagne sollten sie in der Lage sein, das Ziel zu erreichen, wenn das Projekt genügend Aufmerksamkeit erhält.

Also was ist Krieg von Ashird? Nun, es geht um drei Königreiche, die ums Überleben kämpfen, während der alte Dämonenkönig versucht, das Land wieder zu übernehmen.

Leider war im Trailer nichts vom eigentlichen Gameplay zu sehen, so dass wir keine Ahnung haben, welche Art von Setup Krieg von Ashird wird als SRPG angestellt. Wird es so sein? Erweiterte Kriege? Wird es so sein? Bahumut Lagune? Wird es ähnlich sein wie Tactics Ogre? Die ersten zwei Fallout Spiele? Banner der Magd? Oder wird es etwas ganz anderes sein?

Sie bieten ein paar Screenshots des Kampfkonzepts an, das auf einem 3D-Schlachtfeld stattfinden wird. Ich bin mir nicht sicher, ob es mehrere Ebenen wie haben wird Final Fantasy: Taktiken, aber sie bemerken, dass die Bosskämpfe und Begegnungen mit Spezialitäten auf nur drei Ihrer Parteimitglieder beschränkt sind und sich wie ein traditionelleres JRPG abspielen, ähnlich wie Person oder die alte final fantasy Titel.

Sie erwähnen, dass Sie bis zu sieben Teamkollegen gleichzeitig in einer Gruppe haben und insgesamt bis zu 30 spielbare Charaktere in 20 Städten rekrutieren können.

Das Spiel bietet eine Mischung aus gitterbasierten Karten im rundenbasierten Kampf, bei denen Sie Zauber, Magie und Kampftaktiken einsetzen müssen, um den Feind zu überwinden.

Ich kann mir vorstellen, dass der Kickstarter wahrscheinlich einen Kickstart in der Popularität bekommen wird, wenn er Aufnahmen davon macht, wie das eigentliche Kampfsystem funktionieren wird.

Ich mag die Idee, Städte zu erobern, ihre Politik zu kontrollieren und sogar persönliche Dienstmädchen zu haben. Das ist gutes Waifu-Material, das nur darauf wartet, ausgenutzt zu werden.

Wenn Sie mehr erfahren oder dem Projekt einen Cent zahlen möchten, können Sie dies unter besuchen offizielle Seite Kickstarter.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.