Valorant Anti-Cheat-Software namens Malware zum Ausführen, auch wenn das Spiel geschlossen ist

Valorant Salbei

Tencent-eigene Riot Games sind kürzlich unter Beschuss geraten Valorant Anti-Cheat-System, das nicht nur ausgeführt wird, wenn das Spiel ausgeführt wird, sondern auch dann weiter ausgeführt wird, wenn Sie das Spiel beenden. Tatsächlich hört es nie auf zu laufen, sobald es installiert und zum ersten Mal gestartet wurde. Die Software wird erst beendet, wenn Sie Ihren Computer herunterfahren.

Ein Tweet von mirta000 warnt die Leute vor dem Spiel unter einem Tweet von PC Gamer, der nach Schilling gesucht hat Wertschätzung mit einer Anleitung mit Tipps und Tricks.

Der Tweet enthält einen Link zu Reddit, wo sich ein Thread befindet / r / PCGaming / Das macht seinen Weg durch das Web von Voidox 1, der aufschlüsselt, was die Anti-Cheat-Software macht und warum es so gefährlich ist, zu schreiben ...

„Der Kernel-Anticheat-Treiber (vgk.sys) wird gestartet, wenn Sie Ihren Computer einschalten. Um es auszuschalten, müssen Sie entweder den Namen der Treiberdatei ändern, damit sie bei einem Neustart nicht geladen wird, oder Sie können den Treiber deinstallieren (er wird beim Öffnen des Spiels wieder installiert).

„Also ja, das große Problem hier ist, dass es auch dann läuft, wenn die Spieler das Spiel nicht geöffnet haben, nicht weniger vom Start an. BEARBEITEN - Es wird auf Ring 0 des Windows-Kernels ausgeführt, was bedeutet, dass es vom Start an immer die gleichen Rechte wie der Administrator hat. “

Das Problem erreichte auch den YouTube-Bereich, wo TheQuartering habe ein Video über die Kontroverse gemacht.

Trotz aller KPCh-Schills, die bereit sind, die Bedenken als "es ist nur Anti-Cheat-Software, Bruder!" Abzutun, erklärt voidox 1 einige Gründe, warum es so schlimm ist, wie es sich anhört und was es möglicherweise sogar für die Sicherheit bedeuten könnte Ihres PCs und vor allem Ihrer Informationen.

In der Post erklärte er ...

„[…] Sie haben eine Software, die nicht ausgeschaltet werden kann und die ohne Unterbrechung mit erhöhten Berechtigungen auf Ihrem System ausgeführt wird. Wenn jemand mit böswilliger Absicht einen Weg finden kann, es als Rootkit zu verwenden… wie komm schon, sind Riot keine Zauberer, die perfekte Software entwickeln, die nicht geknackt oder geschlagen werden kann (wie anscheinend einige tapfere Fans denken). “

Voidox zielt auch auf die KPCh-Schills ab und kritisiert sie dafür, dass sie das Problem abgewiesen haben.

Wir haben während der einen ähnlichen Schilling gesehen Blitzchung Debakel, wo einige Leute versuchten, Blizzard zu verteidigen, weil er Blitzchung suspendiert hatte Hearthstone und die Kommentatoren behaupteten, das Spiel sei kein Ort für einen Spieler aus Hongkong, um seine Meinung über Hongkong während einer Live-Übertragung zu teilen.

Angesichts der Kontrolle Chinas über die Glücksspielindustrie und der Verbindungen von Tencent zum chinesischen Vertragsstaat, wie von berichtet Bloomberg, Jeder sollte über diese auf die gleiche Art und Weise besorgt wird sie über den Epic Games Launcher Schaben Daten von der Festplatte waren besorgt, wenn der Kunde war hochgefahren.

(Danke für die News-Tipps BitterBear und Tim at Where)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.