Offene Diskussion: April 26th, 2020

Die vierte offene Diskussion für April ist da. Wenn Sie es nicht wissen, dreht sich diese Serie darum, alte, aktuelle und neue Ereignisse zu diskutieren. Sie können alles über Videospiele, Filme, Politik und Fernsehsendungen posten und werden dabei keiner Form von Zensur ausgesetzt sein. Diese Reihe von Diskussionen ändert sich jede Woche, konzentriert sich jedoch hauptsächlich auf die Videospielkultur.

Die Open Discussion-Reihe erscheint jeden Sonntag auf dieser Website und befasst sich mit einer Vielzahl von Themen, darunter Technologie, interaktive Unterhaltung, Politik und andere Medien. Darüber hinaus wird wie bei jedem anderen Beitrag auf dieser Website kein Kommentar einer Zensur ausgesetzt sein.

Wenn einer Ihrer Kommentare einer Form der Zensur ausgesetzt ist - indem er entfernt oder blockiert wird -, teilen Sie uns dies mit, damit wir die Situation angehen und Ihren Kommentar wiederherstellen können. Aufgrund der Handlungen von WordPress und Disqus kann ein Beitrag von Ihnen auf Probleme stoßen. Schießen Sie uns jedoch eine Nachricht, und wir werden versuchen, die Dinge zu klären.

Nach alledem handelt es sich bei dieser offenen Diskussion um eine aktuelle Halo: Unendlich Gerücht über “ZeitreiseUnd Neustart der Serie nach Halo 5: Guardians. Das Gerücht wurde später von der Website GameRant in zwei Berichten aufgegriffen.

Der erste Bericht Details wie eines von zwei Fotos von Halo: Unendlich Brute Spielzeuge von Mega Construx sind durchgesickert und wie sie die Rückkehr von enthüllen Halo Wars 2 Verbannter brutaler Krieger und eine neue Waffe.

Der zweite Bericht deckt das folgende Zeitreise-Gerücht ab:

„Es wird 25 Hauptmissionen geben, insgesamt für eine 20-stündige Kampagne, und 35 Nebenmissionen für weitere 15 Stunden. Insgesamt 35 Stunden kampagnenbasierter Inhalt, ohne Sammlerstücke, Ostereier oder andere versteckte Waren.

Die Schädel kehren zurück und sind wie in Halo 3 haltbar.

In 25 Hauptmissionen ist Chief als spielbarer Charakter zu sehen.

Nebenmissionen werden freigeschaltet, wenn eine Hauptmission besiegt wird, und weisen einen anderen spielbaren Charakter auf, da sie gleichzeitig mit der Mission stattfinden, die sie freigeschaltet hat. Jede Hauptmission kann 0 bis 3 Nebenmissionen freischalten.

Alle Missionen, Haupt- und Nebenmissionen, können jederzeit nach dem Freischalten über das Hauptmenü gestartet werden, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, eine Nebenmission zu verpassen, wenn Sie vorausreisen.

Die vorgestellten Charaktere, die in den Nebenmissionen sein werden, umfassen:
Kelly, Linda, Fred, Hieronymus, Alice, Douglas, Palmer, Locke, Buck, Vale, Tanaka, Schiedsrichter, Atriox, Let 'Volir.

Nachdem Sie die Kampagne beendet haben, werden Sie einen neuen Modus freischalten: den Erkundungsmodus.

So können Sie die Open-World-Umgebungen erkunden, ohne sich auf die Kampagne zu beschränken, da Sie auch spartanisch im Mehrspielermodus sind. Zu den Standorten gehören Installation 07, Installation 04C, The Arc, Earth und Reach. Neben einem weiteren Ort werde ich nicht erwähnen, da es ein RIESIGER Spoiler für die Hauptgeschichte wäre.

Spielbare Eliten kehren mit vollständiger Rüstungsanpassung und der Einführung spielbarer Brutes in den Mehrspielermodus zurück. Die Brute-Anpassung ist jedoch begrenzt, ähnlich wie die Elite-Anpassung in Reach funktioniert hat.

REQ-Waffen und -Fahrzeuge werden in Halo Infinite nicht zurückkehren, mit Ausnahme einiger weniger, aber sie werden als Waffenfelle weiterleben, anstatt für Waffen, die von Waffenfellen unterstützt werden. Vor allem Oathsworn und Nornfang, die von Kelly bzw. Linda verwendet werden. “

Glauben Sie, dass dieses Gerücht nicht wahr ist, oder glauben Sie, dass es etwas Gewicht hat? Wenn Sie etwas anderes im Kopf haben und es in dieser offenen Diskussion teilen möchten, können Sie es hier veröffentlichen.

Die Musik dieser Woche ist "Never Forget" von Halo 3:

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.