Töte es mit einer feuerfreien Demo, mit der du Spinnen mit physikbasierter Zerstörung jagen kannst

Töte es mit Feuer

TinyBuild und Casey Donnelian Games gaben bekannt, dass derzeit eine kostenlose Demo für das physikbasierte Zerstörungsspiel aus der ersten Person verfügbar ist. Töte es mit Feuer. Es ist eine humorvolle Einstellung zu den Längen und Maßnahmen, die wir durchlaufen, um gruselig kriechende Spinnen zu töten, die immer an den unbequemsten Orten zu nisten scheinen. Ich kann mir vorstellen, dass dieses Spiel entweder die Arachnophobie eines Menschen erhöht oder genug Katharsis bietet, um ihn dabei zu unterstützen, darüber hinwegzukommen.

Sie werden anfangen, gewöhnliche Haushaltsgegenstände zu verwenden, um die achtbeinigen Freaks zu zerquetschen, aber wenn mehr von ihnen in das Haus eindringen und dies mit einer Schnelligkeit und Geschwindigkeit tun, wie sie sich Superhelden nur wünschen könnten, Sie Ich muss die Mittel des Chaos erhöhen, um die Spinnen zu zerstören.

Es gibt ein Video, das die zunehmend zerstörerischen Mittel zeigt, die Ihnen zur Verfügung stehen, um die Spinnen zu töten. Schau es dir unten an.

Die Grafik des Spiels ist hell und minimalistisch, ähnlich wie Hallo Nachbar. Asymmetrisches Objektdesign und Cel-Shading-Grafiken verleihen dem Spiel einen zeitlosen Cartoon-Look, und das 60-fps-Gameplay sorgt dafür, dass sich alles schnell und nahtlos bewegt.

Der Soundtrack ist eine Mischung aus Horrorthemen und komischem Unfug, wenn Sie mit einer Checkliste von Zielen beginnen, die Sie erfüllen müssen. Dazu gehört die Suche in bestimmten Teilen des Hauses, um die Spinnen zu jagen und verschiedene Objekte zu verwenden, um sie zu zerquetschen.

Während Sie durch das Spiel gehen, werden Sie neue Waffen freischalten, die Sie gegen die Spinnen einsetzen können, indem Sie sie mit Büchern und Körben zerquetschen oder sie mit Haarspray und Streichhölzern in Brand setzen.

Feuer im Spiel ist ziemlich tödlich, da es nicht nur die Spinnen, sondern auch die Haushaltsgegenstände verbrennt.

Sie können auch Waffen, Ninja-Sterne, Messer und eine Vielzahl anderer regulärer und unregelmäßiger Ausrüstung verwenden, um die Spinnen zu töten.

Ich denke, es ist ein erfinderisches kleines Spiel, das eine sehr häufige Erfahrung macht (besonders wenn Sie in Australien sind) und es in eine Art Horror-Jagdspiel verwandelt.

Wenn Sie an einem Check-out interessiert sind Töte es mit Feuer, Können Sie dies tun, die durch den Besuch Dampf-Store-Seite und Herunterladen der kostenlosen Demo.

(Danke für den News-Tipp Christian Allen)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.