Dino 0.1 Decentralized Messenger jetzt zum Download verfügbar

Dino

Das Internet wird immer drakonischer. Sie können scheinbar nirgendwo hingehen, ohne mit Zensur und Einschränkungen von Big Tech bombardiert zu werden. Es gibt jedoch einige Formen des Pushbacks bei dezentralen Communities, darunter die Veröffentlichung von Dino 0.1, einem Open-Source-Messenger, der derzeit von über dem Internet zum Download zur Verfügung steht Dino.im Website.

Mit Hilfe von mehr als 30 Mitwirkenden ermöglicht Dino Benutzern, sich gegenseitig Nachrichten zu senden, wobei die Privatsphäre und Sicherheit nur durch eine dezentrale Verbundinfrastruktur gewährleistet wird.

Wie auf der Website angegeben, verwendet es das XMPP-Protokoll „Jabber“ und kann eine Verbindung mit anderen XMPP-Clients und -Servern herstellen. XMPP ist einer der Kernstandards für Online-Messaging und wird als Framework für Dutzende von Kommunikationssystemen verwendet.

Laut den ursprünglichen Entwicklern bestand die Idee darin, den Nutzern etwas zu bieten, das den Angeboten von Facebook oder WhatsApp ähnelt, jedoch ohne das Risiko, dass Ihre Privatsphäre von Big Tech verraten wird. Sie erklären auf der Website ...

„Chat-Anwendungen wie WhatsApp und Facebook Messenger sind einfach zu bedienen und wurden daher von Milliarden von Menschen übernommen. Sie sind jedoch Closed-Source-Unternehmen und die dahinter stehenden Unternehmen werden häufig wegen Missbrauchs privater Daten kritisiert. Mehrere Messaging-Apps entstanden aus der Idee heraus, eine datenschutzfreundliche Alternative bereitzustellen, beispielsweise Signal und Wire. Während sie Verschlüsselung bereitstellen und Quellcode veröffentlichen, müssen sich ihre Benutzer immer noch auf einen zentralen Dienst verlassen und einem einzelnen Unternehmen vertrauen. “

Mit der App können Sie Freundeslisten erstellen, End-to-End-Verschlüsselung, um Sie und Ihre Daten zu schützen, Peer-to-Peer-Dateifreigabe, Bildfreigabe und keine Einschränkung bei der Datenübertragung zwischen Benutzern.

Sie können die Dino-Messaging-App jetzt herunterladen. Sobald Sie ein XMPP-Konto erstellt haben, können Sie auf Communitys in den Verbundnetzwerken zugreifen.

Die App ist ab sofort für Linux-Betriebssysteme verfügbar. Sie können Ihre Distribution auswählen und den Dino von oben auf herunterladen Open Use Organisationswebsite.

(Danke für den Newstipp Ebicentre)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.