Capcom Unity-Foren, Benutzergenerierte Inhalte werden am 6. Mai heruntergefahren

Capcom Unity

Capcom wird am 6. Mai benutzergenerierte Inhalte entfernen und die Unity-Foren schließen. Sie werden die Community-Portale durch einen Discord-Kanal ersetzen, den Gamer nutzen können.

Sankaku Complex hat einen Artikel über die Änderungen am 6. Mai veröffentlicht, in dem Benutzerseiten gelöscht und alle vom Benutzer generierten Inhalte in den Foren der Website gelöscht werden.

Die Capcom Unity-Website fungiert weiterhin als Nachrichten-Hub für Updates und Informationen, die von Capcom veröffentlicht werden.

Gemäß Siliconera, neue Beiträge und Themen wurden zum 15. April 2020 gestoppt.

Einige Benutzer haben bereits begonnen, ihre Inhalte mithilfe von Websites wie archive.is zu archivieren.

Alternativ ist es möglich, Benutzerseiten mit der Wayback-Maschine zwischenzuspeichern, sobald Capcom sie aus dem Orbit entfernt hat.

Viele der dortigen Forenthreads waren eine großartige Möglichkeit, die Korruption von Capcom bekannt zu machen, insbesondere während der Tage mit gesperrten Inhalten und wenn sie in Korruptions- oder Verbraucherschutzpraktiken verwickelt waren. Normalerweise können Sie die Foren verwenden, um einige Beschwerden auszusprechen und zu katalogisieren, was während der Kontroverse geschah. Jetzt wird dies jedoch nicht mehr möglich sein, sobald die Foren kaputt gehen.

Der Wechsel von traditionellen Foren und Kommentarthreads zu Discord ist das Unternehmen, das versucht, mit der Zeit zu gehen. Dies bringt jedoch seine eigenen Probleme mit sich, insbesondere wenn man bedenkt Discords eigene verdorbene Geschichte. Das ist nicht zu erwähnen, dass Discord nicht wirklich ein einfaches Archivieren oder Threading wie in herkömmlichen Foren ermöglicht, so dass es viel schwieriger ist, Pushbacks gegen bestimmte Unternehmensentscheidungen zu organisieren.

Wenn es Gespräche oder Diskussionen gab, die Sie in den Capcom Unity-Foren oder auf den Benutzerseiten geschätzt haben, ist es wahrscheinlich am besten, sie jetzt zu archivieren, da Sie nur eine Woche Zeit haben, bevor der 6. Mai hier ankommt und Capcom den Schiefer sauber wischt.

(Danke für den News-Tipp Los Illuminados Nationalist)

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von Simon Brightside)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.