Resident Evil 3 Remake Sales enttäuscht nach den britischen Charts

Capcom hat veröffentlicht Resident Evil 3 Remake die PC, PS4, und Xbox Eins zurück am 3. April 2020. Wenn wir einen Blick auf die britischen Verkaufscharts für die Woche bis zum 4. April werfen, erfahren wir, dass das Spiel möglicherweise unter den ersten drei gelandet ist, aber Verkäufe sind nichts, worüber man nach Hause schreiben kann.

Die drei besten Spiele für die Tabelle dieser Woche bestehen aus Call of Duty Modern Warfare, Resident Evil 3 Remake, und FIFA 20. Obwohl die üblichen zwei Spiele unter den ersten drei sind, Resident Evil 3 Remake macht einen Auftritt, obwohl es einen Haken gibt.

Laut Website gamesindustry.biz, Resident Evil 3 Remake verkaufte weniger als die Hälfte der Einheiten des Vorjahres Resident Evil 2 Remake. Dies sollte jedoch nicht überraschen angesichts der Natur des kürzlich veröffentlichten Remakes.

Auf dem vierten Platz in der Tabelle liegt Animal Crossing: Neuer Horizont. Allerdings sieht es für das Spiel in dieser Woche nicht allzu gut aus, da es mit einem Umsatzrückgang von 35% gegenüber der Vorwoche auf Platz vier fiel.

Trotzdem können Sie die vollständige Liste der Spiele dieser Woche einsehen, wie unten aufgeführt:

Letzte Woche Diese Woche Spiele
1 1 Call of Duty Modern Warfare
Neu 2 Resident Evil 3 Remake
2 3 FIFA 20
3 4 Animal Crossing: Neue Horizonte
Neu 5 Persona 5 Royal
5 6 Forza Horizon 4
7 7 Crash Bandicoot Trilogy N.Sane
6 8 Grand Theft Auto V
15 9 Jedi Star Wars: Gefallener Auftrag
14 10 Minecraft: Xbox Edition

Wie immer steht die erste Zahl für die Platzierung dieser Woche. Die zweite Nummer dient als Platzierung der letzten Woche, während "Neu" für einen neuen Eintrag in der obigen Liste steht.

Darüber hinaus hebt der Bericht hervor, dass letzte Woche über 350,000 Spiele verkauft wurden. Mit anderen Worten, die anfängliche Zahl stieg von Woche zu Woche um 3%, was bedeutet, dass in Großbritannien in den letzten drei Wochen mehr als eine Million physische Titel verkauft wurden.

Obwohl es einen Anstieg der Boxverkäufe gab, Resident Evil 3 Remake Ich habe es in der Verkaufsabteilung nicht gekürzt - da die Anzahl weniger als die Hälfte der Einheiten des letzten Jahres betrug Resident Evil 2 Remake.

Wie oben erwähnt, Resident Evil 3 Remake ist seit dem 3. April 2020 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.