Atelier Ryza verkauft 420,000, um der meistverkaufte Atelier-Titel zu werden

Atelier Ryza - Hüpfburg

Atelier Ryza ist seit einiger Zeit eines der meistverkauften Spiele von Gust und hat es geschafft, sich schnell zu bewegen 350,000 Kopien Von seiner Veröffentlichung im Herbst 2019 bis Februar 2020. Nun, von Februar bis April gelang es dem Spiel, weitere 70,000 Exemplare zu bewegen, was die Gesamtsumme auf 420,000 weltweit verkaufte Einheiten für das Spiel brachte PC, PS4, und Nintendo-Switch Bisher ist es das meistverkaufte Spiel in der Werkstatt Serie.

Die Nachricht wurde auf der Koei Tecmo Japanische Website für die im März 2020 endenden Geschäftsjahresergebnisse wurde jedoch eine übersetzte Version von bereitgestellt Siliconera.

Wie Siliconera, der bisherige Titelverteidiger für den Bestseller, feststellte Werkstatt Spiel war Atlier Sophie: Die Alchemistin des mysteriösen Buches, die es schaffte, 370,000 Einheiten aufzufüllen.

View post on imgur.com

Der große Unterschied zwischen den beiden ist die Länge einer Oberschenkellücke in der Zeitskala der Verkäufe. Atelier Ryza bewegt weiterhin Einheiten mit einem schnellen Clip, wo-als Atlier Sophie nach dem Höhepunkt verblasst.

Selbst wenn Herrin Corona-chan die Welt in einem tödlichen Tryst umarmt, Atlier Ryza verschiebt sich weiter und verschiebt Kopien unter die wirtschaftlichen Blätter einer Quarantänedecke.

Ein großer Teil des Appells ist in der Tat der Sexappeal.

Atelier Ryza wurde mit Bedacht an Menschen vermarktet, die auf Ryzas Oberschenkellücke und reichlich Busen basierten. Eine anständige Geschichte und ein packendes Gameplay waren alles, was erforderlich war, um die Leute süchtig zu machen und positive Mundpropaganda zu verbreiten, nachdem Ryzas ansteckende Reize sie angelockt hatten.

Mit anderen Worten… dicke Oberschenkel retten Leben, Sex verkauft sich und Boner-Kultur herrscht vor.

Ich frage mich, ob Koei Tecmo und Gust dies für den nächsten Eintrag in der Serie berücksichtigen werden.

Ein starker Sexappeal, verbunden mit einem einladenden Kunststil und einem soliden Gameplay, wird immer ausreichen, um die Leute dazu zu bringen, mehr zu erfahren. Das Management und die Perfektionierung der wirtschaftlichen Alchemie dieser Beimischungen wird die Marke relevant und den Umsatz hoch halten, wie dies deutlich wird Atelier Ryza.

(Danke für den Newstipp Revan Nord)