Todd Howard wird über seine Karriere, Starfield, The Elder Scrolls VI und mehr bei Develop: Brighton 2020 sprechen

Der Mann, der für seine gemeißelte Kieferlinie bekannt ist, die in vielen Memen und koscheren lockigen Haaren vorkommt, ist auch bekannt für seine Zitate wie „16-faches Detail“ und „es funktioniert einfach“. Dieser Mann ist Todd Howard und wird die bevorstehende britische Konferenz Develop: Brighton 2020 als Keynote halten.

Mr. Howard ist bekannt für seine wunderbaren "Zitate", zum Teufel hat er sogar einen Abschnitt darüber brainyquote.com gewidmet seinen empörenden Bemerkungen, die während Interviews und Veranstaltungen gemacht wurden. Nun, es sieht so aus, als würde diese Liste dank des bevorstehenden Ereignisses im Juli nur noch größer werden.

Laut Website Developconference.comDie Veranstaltung beginnt vom 14. bis 16. Juli 2020. Vor diesem Hintergrund wird Howards Vortrag die zweite der drei Keynote-Sitzungen bei Develop: Brighton 2020 sein, die am frühen 15. Juli stattfinden werden.

Später am 15. wird Howard im Rahmen einer Zeremonie während der Veranstaltung, die an diesem Abend stattfinden wird, die Auszeichnung „Develop Star“ erhalten.

Dank des folgenden Artikels auf der offiziellen Seite der Veranstaltung wissen wir, dass Howard auf der Bühne interviewt wird, um seine 26-jährige Karriere in der Spielebranche zu besprechen. Starfield, The Elder Scrolls VIUnd mehr:

Going Nuclear - Die Geschichte von Todd Howard und Bethesda:

 

Der diesjährige Gewinner des Develop Star Award, Todd Howard, berichtet über 26 Jahre in der Videospielbranche, von The Terminator: Future Shock aus dem Jahr 1995 bis hin zu Starfield und The Elder Scrolls VI.

 

Während dieses Kamingesprächs wird Todd einige der Höhen und Tiefen der Entwicklung von Spielen über mehrere Jahrzehnte, Plattformen und Genres hinweg teilen. Todd begann 1994 als Designer und Produzent bei Bethesda und wurde als Game Director für die Serien The Elder Scrolls und Fallout berühmt. Die beiden enorm erfolgreichen, von der Kritik gefeierten Rollenspiele ermöglichten es Bethesda, in andere Entwicklungsstudios und Verlagsbüros auf der ganzen Welt zu expandieren.

Es ist unklar, wie weit Howard berühren wird Starfield an Die Elder Scrolls VI An diesem Punkt. Ich sollte klarstellen und sagen, wird er grundlegende Flusen sagen oder wird er tatsächlich einen Einblick in diese Projekte bieten, wie zuvor?

Während wir warten, um es herauszufinden, können Sie mehr über diese Veranstaltung erfahren, indem Sie die bezahlen offizielle Website ein Besuch.