Rogue Company ist ein plattformübergreifendes TPS für Nintendo Switch, PS4, Xbox, PC

Rogue Company

First Watch Games und Hi-Rez Studios gaben bekannt, dass sie einen neuen plattformübergreifenden Multiplayer-Shooter für Dritte in Arbeit haben Rogue Company. Im Spiel kämpfen zwei Teams Kopf an Kopf über verschiedene Arenen und versuchen, Ziele zu erreichen und gleichzeitig die Verluste zu minimieren.

Das Spiel ist wie eine Mischung aus Vogster Entertainment Crimecraft erfüllt Globale Agendamit einem Schuss von APB: Reloaded aber ohne die Fahrzeuge. Das Spiel soll am veröffentlicht werden Xbox Eins, PS4, und Nintendo-Switch. Am PC Seite der Dinge Hi-Rez hat das Epic-Geld genommen und wird es als zeitgesteuertes Exklusivprodukt im Epic Games Store veröffentlichen.

Das erste Gameplay-Video wurde veröffentlicht und zeigt einige der verschiedenen spielbaren Charaktere und Modi, die Sie unten sehen können.

Die Entwicklung wird von Scott Lussier geleitet, der früher ein E-Sport-Champion in war Halo. In der Pressemitteilung erklärte er…

„Spieler sollten in der Lage sein, mit ihren Freunden zu spielen, unabhängig von der Plattform. Bei Rogue Company geht es darum, eine riesige Community von Revolverhelden zusammenzubringen und ihnen eine Tiefe des Gameplays zu geben, um ihren individuellen Stil zu demonstrieren. “

Man kann definitiv sagen, dass sie versuchen, diese Diversity-Häkchen zu setzen, aber gleichzeitig ist es so, als würden Hi-Rez und First Watch erkennen, dass niemand ihr Spiel spielen wird, wenn sie die Liste mit einem Haufen entarteter Freaks füllen. Deshalb haben sie sich dafür entschieden, einige normale / coole / sexy Charaktere zu haben, um die Mehrheit der Gaming-Demografie anzulocken.

Das Küken mit dem Samuraischwert und dem tief geschnittenen, fast durchsichtigen Hemd raucht heiß, aber dann haben wir auch die anderen Ergänzungen, die den Sexappeal stark beeinträchtigen.

Rogue Company - Vielfalt

Zumindest kann man sagen, dass die Männer Männer und die Frauen Frauen sind… fürs Erste.

Eine Sache bei Hi-Rez ist, dass sie zumindest zu erkennen scheinen, dass normale Spieler etwas lustiges und visuell verlockendes spielen wollen, und dass sie sich bei Spielen wie meistens an diese Maxime halten Schlagen bzw. unter Paladine.

Wie für Rogue Company… Es ist ein bisschen zu viel Fortnite mit einer Platte der Moderne für meinen Geschmack. Jemanden mehrmals mit einem Magnum in den Kopf zu schießen, während er dort Standard ist und Schaden aufnimmt, ist zu diesem Zeitpunkt nur eine große Abzweigung für mich. Ich interessiere mich mehr für realistische Schützen.

Wenn Ihnen das Konzept, das Teamplay und die plattformübergreifende Kompatibilität gefallen, können Sie sich für den Alpha-Test anmelden, um die Gelegenheit zu erhalten, das Spiel selbst zu spielen und zu sehen, wie gut es funktioniert, indem Sie das besuchen offizielle Website.