Resident Evil 3 Remake Demo Downgrades Dismemberment, Gore

Resident Evil 3 Remake Downgrade

Es sind Videos des Gore-Systems in der Resident Evil 3 Remake Demo, und sie haben gezeigt, dass der Gore und die Zerstückelung im Vergleich zu dem in vorgestellten Gore herabgestuft wurden Resident Evil 2 Remake.

YouTuber Arın Belenlioğlu hat einen Video-Vergleich zwischen gepostet Resident Evil 3 Remakes Demo-und Resident Evil 2 Remakeund zeigt, wie der Blutdruck und die Zerstückelung im neueren Spiel verringert wurden.

Einige der Personen im Kommentarbereich versuchen, das zensierte Downgrade zu rechtfertigen, und behaupten, dass es das Gameplay nicht beeinflusst, daher ist es nicht wichtig.

Jedoch wird gemäß Resident Evil 2 Remakes Der Spielleiter Kazunori Kadoi erzählte Complex in einem Interview, das am veröffentlicht wurde 24. Januar 2019 (das ist aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar), dass der Gore ein wesentliches Element war, um die Art des Eintauchens zu erzeugen, die notwendig ist, damit sich jede Kugel wichtig anfühlt, und wiederum die Art und Weise zu beeinflussen, wie Spieler Feinde strategisch auseinander nehmen und sagen ...

„Gore ist ein visuelles Werkzeug, das ein zusätzliches Maß an Realismus und viszeraler Spannung bietet. Wenn den Charakteren und Feinden physischer Schaden zugefügt wird und dies sehr real und detailliert dargestellt wird, wird die Situation und Bedrohung umso realer. Dies wiederum ermöglicht es dem Spieler, sich leichter an die Erzählung und die Umgebung zu binden oder sich darauf einzulassen.

„Je tiefer der Spieler eingetaucht und verbunden ist, desto beängstigender und wirkungsvoller wird es sein - ob er einem Gegner begegnet oder einfach durch einen leeren, dunklen Korridor geht. Und das ist natürlich eines der Hauptziele, die wir in einem Survival-Horror-Spiel immer erreichen wollen. “

Ja, der Game Director widerlegt direkt jedes dieser Centrist ™ -Argumente, die versuchen, das Downgrade zu rechtfertigen, indem er sagt, dass es für das Gameplay nicht wichtig ist.

Ein weiteres Video von Zufälliger Wahnsinn hob auch die Herabstufungen hervor.

Im Video sehen wir, dass nur ein Glied vom Zombie fällt.

Die Gliedmaßen verweilen nicht mehr mit Ragdoll-Effekten.

Sie können einen Zombie nicht mehr weiter zerstückeln, nachdem er gefallen ist oder ein Glied verloren hat.

Blutflecken bleiben innerhalb der Instanz nicht länger bestehen.

Körper ragdoll auch nicht mehr, wenn sie in den "toten" Zustand versetzt wurden.

Dies unterscheidet sich erheblich von der Art und Weise, wie der „Wet Gore“ in der RE Engine für verwendet wurde Resident Evil 2 Remake. Sie können das Video unten sehen, um zu verstehen, wie herabgestuft der Gore ist Resident Evil 3 Remake.

Wie Sie auf Anhieb sehen können, wird der „nasse Gore“ sofort verwendet, wenn Leon die untere Hälfte des Zombiekopfes abschießt und wenn der Zombie auf dem Boden liegt, den Kopf des Zombies mit einer Schrotflinte, die reflektiert, vollständig zerstückelt Blut lief zusammen mit Gibs auf den Boden.

Beachten Sie auch, dass Zombies, selbst wenn sie fallen, immer noch leicht wackeln und reagieren, wenn sie mit Gewehrfeuer übersät sind… sogar von der Pistole.

Sie werden auch feststellen, dass der Liquid Shader Glanz, der in vorhanden war Resident Evil 2 Remake wurde in der Demo des ausgeschaltet Resident Evil 3 RemakeDadurch sehen Blut und Eingeweide weniger so aus, als wären sie mit Flüssigkeit bedeckt.

Resident Evil 2 Remake gegen Resident Evil 3 Remake - Gore

Sie können sehen, dass die Reduzierung der Spiegelkarten über das Gore-Netz auch dazu führt, dass es nicht ganz so realistisch aussieht, insbesondere bei Texturkarten mit niedrigerer Auflösung.

Bevor wir zu den Schlussfolgerungen springen, ist es durchaus möglich, dass der „Wet Gore“ in der Demo von reduziert wurde Resident Evil 3 Remake um die Dateigröße der Demo zu reduzieren. Das Ausmerzen von UHD-Gore-Assets, Ragdoll-Systemen und Gore-Geometrie hat möglicherweise dazu beigetragen, die Dinge kompakt zu halten.

Denken Sie daran, dass nach Windows-ZentraleDie Demo erreichte ungefähr 7.47 GB. Möglicherweise hat Capcom die Daten so komprimiert, dass möglichst viele Personen die Demo testen können.

In der Regel sagen einige Centrists ™: "Warum also überhaupt darüber diskutieren, wenn es nur die Demo ist?!" und die sehr logische und notwendige Antwort ist eigentlich eine Frage: Denn was ist, wenn nicht nur die Demo Gore reduziert hat?

Auch hier ist es durchaus möglich, dass es sich um die Demo handelt und fremde Assets ausgesondert wurden, um eine kleinere Dateigröße beizubehalten. Es ist auch möglich, dass sie sich tatsächlich dazu entschlossen haben, den Gore abzuschwächen, was wir in letzter Zeit in einigen anderen gewalttätigen Spieleserien gesehen haben. mit Gears 5 ein Paradebeispiel sein.

Einige von Ihnen fragen sich vielleicht: „Warum sollte Capcom das Blut abschwächen? Das macht keinen Sinn! " aber es ist möglich, dass sie das vermeiden wollten Mortal Kombat Rätsel, bei dem YouTube Videos bestrafte, die Blut oder Blut zeigten, wie von diskutiert RGT 85.

Wenn weniger Leute über das Spiel spielen oder darüber sprechen oder es präsentieren, bedeutet dies eine geringere Sättigung der Marktverbreitung des Produkts.

Ich bin sicher, einige von Ihnen denken bereits: "Aber die Resident Evil 3 Remake-Demo enthält immer noch Blut und Blut!" und es ist wahr, es tut. Aber wie oben erwähnt, wird der Gore reduziert. Blutflecken sind nicht so ausgeprägt, daher ist es möglich, dass sie von der Inhalts-KI von YouTube nicht mehr so ​​häufig markiert werden wie zuvor. Und wie bereits erwähnt, wurde die Verringerung des Shader-Glanzes oder der Glanzlichter entlang der Netzkanten entfernt, um den „Wet Gore“ -Effekt auszulösen. Daher ist es auch weniger wahrscheinlich, dass der Filter für die YouTube-Inhalts-ID ausgelöst wird. All dies ist jedoch eine vollständige und völlige Spekulation auf meiner Seite.

[Update:] Einige haben vorgeschlagen, dass der abgeschwächte Gore auf die Demo mit globaler Inhaltsparität zurückzuführen sein könnte und die Demo auf dem japanischen Inhalt basiert. Dies ist angesichts des japanischen CERO-Systems eine gute Möglichkeit hart auf Spiele mit Goreund so viele ihrer Spiele Dreh runter offen Goriness und Zerstückelung.

Dies sind nur einige mögliche Gründe, warum der Gore abgeschwächt wurde. Außerdem werden wir nicht sicher wissen, ob der Gore bis zur Vollversion von vollständig reduziert wurde Resident Evil 3 Remake startet am 3. April für PS4, Xbox Eins und PC.

(Danke für den News-Tipp VenturourGamer)