Jill von Resident Evil 3 Remake wurde geändert, um Sex Appeal zu entfernen, sagt Art Director

Resident Evil 3 Remake

Capcoms Art Director für Resident Evil 3 Remake, Yonghee Cho, sagte Game Informer kürzlich in einem Interview, dass das ursprüngliche Jill Valentine Design für Resident Evil 3 Bereits 1999 sollte sie ihren Sexappeal nutzen. Er behauptet, dass dies „nicht die richtige Richtung“ war, deshalb haben sie die neue Jill auf „Praktikabilität“ und einen „sehr starken“ Charakter ausgelegt. Grundsätzlich war sie für Simps und Feministinnen konzipiert und um gerade männliche Spieler auszuschalten.

TechRaptor wählte das Zitat aus der neuesten Ausgabe von Game Informer aus, in der Cho erklärte…

„Intern gab es viele Diskussionen über diese Richtung. Das ursprüngliche Design von Jill Valentine war eindeutig auf Sexappeal ausgerichtet, aber das war nicht die richtige Richtung. Dies ist eine sehr starke Figur, und es ist eine Figur, die eine Menge Widrigkeiten durchmacht. Deshalb wollten wir uns darauf konzentrieren und sicherstellen, dass ein gewisses Maß an Glaubwürdigkeit in dem, was sie trägt, ein gewisses Maß an Praktikabilität besteht. “

Für alle Centrists ™, die möglicherweise argumentiert haben, dass Jill nicht geändert wurde, um den Sexappeal zu entfernen, gibt der Art Director jetzt buchstäblich zu, dass das ursprüngliche Design mit Jills Sexappeal „nicht die richtige Richtung“ war, obwohl dies eine war Die beliebteste Grundnahrungsmittel von Jills Design, seit sie im Minirock und im Röhrenoberteil auftrat.

Resident Evil 3 Remake - Jill Valentine

Zuvor hatten die Produzenten Peter Fabiano und Masao Kawada erklärt, dass der Grund, warum sie Jill veränderten, darin bestand, dass sie sah nicht so "unangenehm" aus während sie verschiedene Aktionen im Spiel ausführt ... obwohl sie eine Videospielfigur ist, die gegen Zombies und einen riesigen deformierten Peniswurm kämpft, der einen Ledermantel trägt und einen Flammenwerfer schwingt.

Das Kunstteam entschied sich auch, diese neue Jill nachzubilden Russisches Model Sasha Zotovaim Gegensatz zu Julia Voth, die wahrscheinlich das kultigste Modell für Jill Valentine war.

Zotova fehlt offensichtlich der weibliche Charme von Voth und sie kombiniert mit dem Machen Jill ist männlicher in ihren Manierismen und Aussehen - das ist nicht zu erwähnen, dass sie die Art von Schimpfwort hat, die nur auf den zügellosen Lippen eines von Twitter gezüchteten Liberalen zu finden ist - es nimmt wirklich von Jills allgemeiner Anziehungskraft ab.

Resident Evil 3 Remake - Nemesis

Aber Jill war nicht die einzige Tragödie, die in der Kunstabteilung von litt Resident Evil 3 Remake. Die Nemesis war auch ein Opfer der weniger kreativen Freiheiten des Teams. Cho erklärte ...

„Das erste, was ich sah, war die Kleidung. Es fühlte sich seltsam an, eine Biowaffe herzustellen und sie Kleidung tragen zu lassen. Anstatt ihn Kleidung tragen zu lassen, ließen wir ihn etwas tragen, das gleichbedeutend mit einem Leichensack ist, etwas, das ihm das Gefühl gab, eine zurückhaltende Waffe zu sein. Gleichzeitig wollte ich dem Original treu bleiben, damit die Silhouette der Nemesis immer noch diesen ikonischen Look hat. “

Unglaublich.

Wir haben also im Wesentlichen einen ausgestreckten Hodensack mit Metallfeilen für Zähne, die zufällig einen Müllsack tragen?

Jedenfalls Resident Evil 3 Remake ist fällig für die Veröffentlichung am PC, PS4, und Xbox Eine ab dem 3. April 2020.

(Danke für den Newstipp Hakase)