God Of War: Die Comic-Serie "Fallen God" wird erklären, warum Kratos weicher wurde und kein Philanderer mehr ist

Wir alle wissen, dass Kratos eine Figur war, mit der Sie sich nicht anlegen wollten. und so wütend er auch war, wenn es darum ging, seine Feinde zu bekämpfen und zu enthaupten, er hatte auch einen passenden sexuellen Appetit. Die neuesten 2018 nehmen jedoch an Gott des Krieges präsentierte einen sanfteren und nicht sexuellen Kratos, und es sieht so aus, als würde diese neue Comic-Serie von Dark Horse erklären, warum.

Laut Website screenrant.com, wir lernen, dass dies neu ist Gott des Krieges Comic-Serie mit dem Titel Gott des Krieges: Gefallener Gott wird sich ab Ende auf Kratos 'Reise konzentrieren Gott des Krieges 3 im Vorfeld des letzten (2018) Eintrags auf der PS4.

Die Website stellt fest, dass sich diese Serie anscheinend auf Kratos 'bekanntes Verhalten konzentrieren wird, das zu seiner [aktuellen] Ausgabe führt.

Wie für die Geschichte dahinter Gott des Krieges: Gefallener Gott, es folgt Kratos Versuch, nach seinen siegreichen Kämpfen gegen Zeus und Athene aus seiner blutigen Vergangenheit herauszukommen.

Darüber hinaus fällt es Kratos schwer, seine Vergangenheit zu vergessen, wenn er versucht, sich in der abgelegenen nordischen Wildnis ein neues Leben aufzubauen. Während er versucht, seine Wut abzulegen, löst er versehentlich eine Fehde mit einem Berserker-Kult aus, nachdem er versucht hat, einen Fremden vor einem abnormalen Bären zu retten.

Darüber hinaus wird Chris Roberson Stift Gott des Krieges: Gefallener Gott - der dahinter iZombie bzw. unter Die neun Söhne des Drachen. Tony Parker - der daran gearbeitet hat Diese verdammte Band - wird als Künstler dienen, während Dan Jackson - von Die Sorte bzw. unter Das wahre Leben der fabelhaften Killjoys - wird die Färbung machen.

John Roshell, hinter dem Overwatch Anthologie bzw. unter Astro City, wird an der Beschriftung arbeiten, während das folgende Bild von Dave Rapoza gemacht wird:

 

Die erste Ausgabe von Gott des Krieges: Gefallener Gott Die Veröffentlichung ist für den 24. Juni 2020 geplant. Kratos wird sich auf den einen Feind konzentrieren, der sich als unbesiegbar erwiesen hat - auf sich selbst.