Rumor Watch: Das nächste Call of Duty-Spiel ist ein Black Ops-Neustart

Aus einer zuverlässigen Quelle stammend, die zuvor zahlreiche genaue gebrochen und abgedeckt hat Call of Duty Leckagen kommen neue Informationen über die bevorstehende Veröffentlichung 2020. Vorläufig wird es eine grobkörnigere und blutigere Kampagne sein, die sich auf die Ereignisse des Vietnamkrieges konzentriert.

Gegeben wie Call of Duty wird von Kindern gespielt, eine Tatsache, die Activision gut kennt, und angesichts des Mikroskops, unter dem Activision derzeit von Investoren und zunehmend nationalistischen / bevölkerungsreichen Regierungen steht, braucht es keine Hellseher, um die Kontroverse zu sehen, die dies zu seiner Veröffentlichung führen wird, wenn dies der Fall ist besteht darauf, blutige Folterszenen an Kinder zu verkaufen.

Kommen wir zur Sache, aus den Lecks geht hervor, dass der Mehrspielermodus zwar typisch ist Call of Duty Streifzug scheint die Kampagne zu folgen Moderne Kriegsführung's geradezu Propagandawinkel. Obwohl es im Gegensatz zum früheren Spiel keinen ekelhaften Versuch geben wird, Veteranen als Schutzschild für seine kontroversen Elemente und die Erzählung „Muh Evil Russia“ zu verwenden.

Während des Vietnamkrieges wird sich das Spiel stark auf die Sinnlosigkeit des Krieges konzentrieren, dass der Krieg selbst nicht gewonnen werden kann, da wir alle Menschen sind. Als ich das hörte, wanderten meine Gedanken zynisch zu einem Kommentar zum Kulturkrieg, der zeigt, dass jede Seite ein humanistisches Element hat, das die Idee des Krieges sinnlos macht, da wir alle Menschen sind.

Ich habe mich immer gefragt, ob diese Leute jemals den reduktionistischen Standpunkt verwirklicht haben, bei dem die individuelle Entscheidungsfreiheit und ihre kollektive Ausweitung aufgehoben werden, was die Idee des Verlustes von Leben völlig sinnlos macht. So wird aus philosophischer Sicht ihre gesamte Prämisse als Gegenargument für den Krieg negiert. Sich über den Verlust einer Person zu beschweren, wäre wie sich darüber zu beschweren, dass Sie eine Hautzelle verloren haben. Vielleicht sinnvoll, aber insgesamt sinnlos. Wenn also die treibenden Kräfte, dh die kulturelle Identität, die individuellen Bedürfnisse, Überzeugungen usw. alle gleichermaßen bedeutungslose Ausdrücke sind, wird die Idee des Antikriegs durch ihre eigene inhärente Prämisse als nur ein weiterer bedeutungsloser Ausdruck innerhalb des Kollektivs negiert.

Dennoch erheben sich die Sozialisten immer über den formlosen Ton, zu dem sie die Menschheit verurteilen. Wenn sie diesen Standpunkt zum Ausdruck bringen, offenbaren sie sich in ihren Versuchen, gemäßigt zu wirken. Gut zu lesen, dass Sie wahrscheinlich mehr Zeit damit verbracht haben, über höhere Konzepte nachzudenken als die Leute, die die Geschichte für dieses bevorstehende Spiel geschrieben haben.

Einige Details des Lecks wurden von abgedeckt TheGamingRevolution, die Sie im Video unten überprüfen können.

Allgemeines

 

-Entwickelt von Treyarch, aber unterstützt von Sledgehammer Games und Raven Software
-Been In der Entwicklung nur 9 oder so Monate, hat keinen 3-Jahres-Entwicklungszyklus
-Corona Virus könnte die Veröffentlichung des Spiels verzögern
- Derzeit geplant für den Start im vierten Quartal
- Vorsichtsmaßnahmen Ansichten, um ihren Hype zu verwalten, weil er das Gefühl hat, es könnte wie Modern Warfare sein
- Vorsichtsmaßnahmen Alles kann sich ändern und falsch interpretieren
-Keine Exosuits oder fortgeschrittene Bewegung
-QA-Tester sind mit der Erfahrung zufrieden
- Sie halten es für eine Premium-Erfahrung, aber der CEO warnte die Anleger, dass sie niedrigere als normale Verkäufe erwarten
-Wird ein neu gestartetes Black Ops-Spiel sein
-Weder wird Black Ops oder Black Operations genannt
- Verwendet den gleichen Motor wie Modern Warfare
-Codenamed Projekt Zeus
-DLC wird wie Modern Warfare kostenlos sein, außer im Zombie-Modus werden diese Trottel aufgeladen
-Keine Versorgung sinkt
-Mikrotransaktionen ähneln Modern Warfare

 

Kampagnen

 

-Set während des Kalten Krieges mit einem starken Fokus auf den Vietnamkrieg
- Verfolgen Sie reale Ereignisse mit einem „Gritty Take“ (lesen Sie, wie es wieder eklatante Propaganda sein wird).
- Wird schöner sein als Modern Warfare
- Wird eine Menge "Schockfaktor" wie moderne Kriegsführung aufweisen (als emotional provokative Propaganda gelesen)
- Wird eine Nacherzählung der Vietnam-Geschichte aus Sicht der USA, Südvietnams und Vietcongs sein
-Alex Mason und Frank Woods werden mit neuen Schauspielern zurückkehren
- Wird während der Kampagne ein blutiges Verhör haben
-Quelle schickte ihm Texte von Russen von Sting, die lauteten: „Auf beiden Seiten des politischen Zauns gibt es kein Monopol auf gesunden Menschenverstand. Wir teilen die gleiche Biologie, unabhängig von der Ideologie. Glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, hoffe ich, dass die Russen auch ihre Kinder lieben. Es gibt keinen gewinnbaren Krieg, es ist eine Lüge, an die wir nicht mehr glauben. “

 

Multiplayer

 

-Große Spieleranzahl Modi kehren zurück, 32 V 32
-Ground War hat wieder fünf Flaggen
-Spiel hat eine riesige Eiskarte mit zwei Seiten mit Panzern und Schneemobilen
- Der mittlere Teil der Karte ist ein flacher, eisgefrorener See, links ein Wald und rechts ein Bunker und ein Zug
- Die meisten Karten sind dreispurige Karten im klassischen Treyarch-Stil
-Maps sind formelhaft und weniger überladen
- Die Regeneration der Gesundheit erfolgt nicht automatisch und die Spieler müssen einen Stim-Schuss verwenden (nicht abgeschlossen, und Spieletester werden gebeten, verschiedene Builds zu bewerten.)
-6 v 6 Karten sind wieder dreispurig wie Ground War
-diskutiert die Lagerkarte mit offenem Feld in der Mitte
-Eine andere Karte hat einen Fluss, der von Laich zu Laich fließt
- Eine Karte in einer russischen Stadt, die linke Seite ist mit Autos gefüllt, kann entweder verkleinert oder in eine Ground War-Karte geändert werden
-UAV, Counter UAV Kill und Dog Killstreak kehren zurück
-Bomber Killstreak eingeführt, der alle Luft-Killstreaks entfernt
-Killstreaks enthalten eine OP-Flammenblume
-Operatoren kehren zurück, keine Spezialisten

 

Zombies

 

-Modus wird gerade überarbeitet
- Nach dem Spiel im Zombie-Modus von Black Ops 4 erfolgt eine Neugestaltung
-Jason Blundell wurde entlassen, was zu einer neuen kreativen Vision führte
-Zombies werden realistischer und geerdeter sein, keine Fantasie wie in früheren Zombie-Modi
–Aether Storyline wird neu gestartet
-Perks und Packs kehren zurück
- Weitere Barrieren und Spielmöglichkeiten werden hinzugefügt
-TranZit wird auf der Festplatte verfügbar sein
-Alle Arbeiten im Black Ops 4 Zombies-Modus wurden eingestellt
Gerüchten zufolge wird Mode in Vietnam stationiert sein