Chaturbate THOTs wütend über Projekt Melody Virtual Anime Camgirl
Projekt Melodie

Ein Haufen Prostituierter, die sich als Camgirls Geld verdienen, ärgert sich, dass ein H-Girl, das am Griff des Projekt Melody vorbeikommt, all seine Ansichten stiehlt und Unmengen an Geld von Zuschauern zahlt, die lieber dafür bezahlen würden, ein heißes, nicht tätowiertes Mädchen zu sehen , vollbusige, virtuelle Frau, als ein menschenhassendes Mädchen, das fremde Gegenstände in ihre Öffnungen befingert, dildo't und schiebt, weil sie anderswo keine anständige Arbeit bekommen kann.

Wenn dieser einleitende Absatz Sie bis zu einem Punkt der Konnektivität und bis zu einem Punkt der Tränen beleidigt hat, können Sie auch auf die Schaltfläche "X" in der oberen rechten Ecke klicken und wie ein Beta-Hahnrei zum weißen Ritter zurückkehren für THOTs in den sozialen Medien, die Sie heimlich verachten, während sie das gesamte Geld von den Kreditkartenkonten Ihrer Mutter abziehen.

LewdGamer veröffentlichte am 9. Februar 2020 Screenshots von verärgerten THOTs, die ihre Verachtung für Projekt Melody zum Ausdruck brachten.

Wenn diese vierfache Serie von Screenshots Sie zum Lachen gebracht hat, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt noch viel mehr, woher das kommt.

LewdGamer ließ auch die mit Spannung erwartete Fortsetzung von Hoes Mad: Part 2 - Empty C * nts & Coffers fallen.

Das Kreischen und Heulen der zum Teufel verrückten Wichser des Webs hatte zur Folge, dass verschiedene Content-Ersteller darauf aufmerksam wurden, darunter auch Mangel an Unterhaltung.

Wie bei dieser Art von Phänomen üblich, das heterosexuelle Männer zu heißen Girls zieht, kommen bereits die von der Linken kontrollierten Medien heraus, um die Fleischsäcke auf Chaturbate zu verteidigen und das H-Girl zu entschlüsseln, das die Cam-Szene übernimmt.

Zum Glück gibt es einige normal denkende Leute, die sich über die von Agitprop betriebenen Medien lustig machen, und alle THOTs waren beunruhigt über die Idee, Geld an virtuelle Dreiecke und Pixel zu verlieren.

Nichts davon ist wirklich aktuell, und es ist alles sinnlos.

Wie auch immer, ein Haufen dieser THOTs ist wütend, dass virtuelle Camgirls ihr Geschäft stehlen. Die Realität ist, dass die Camgirls, wenn sie ihre Taten aufräumen, die Tätowierungen entfernen, die Drogensucht ablegen und Pornos aufgeben, um liebevolle Hausfrauen und stabile Mütter zu sein, einen anständigen Mann finden könnten, der bereit ist, sich um sie zu kümmern, anstatt sie zu huren auf Chaturbate für ein paar Schekel mehr.

Aber diese Art von gesundem Menschenverstand zu teilen, ist zu gefährlich für [aktuelles Jahr]. Tatsächlich gilt das Eintreten für eine gesunde Gesellschaft zwischen Männern und Frauen und das Wiederwachsen der westlichen Familieneinheit in diesen Tagen laut den Mainstream-Medien der Linken als haram. Stattdessen ist es "hip" und "cool", die Entartung und den Zerfall der Gesellschaft zu fördern und Misandry, Promiskuität und alle anderen Arten von dummem Mist, der Ihre Stadt in ein buchstäbliches Höllenloch wie San Francisco verwandelt.

Aber nochmal ... was auch immer.

Hoes sind verrückt.

(Danke für die News Spitze Bitterbear)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!