Sony Scapegoats Corona befürchtet, auf der American Pax East Conference auf Kaution zu gehen

Es ist für den Beobachter nicht unbemerkt geblieben, wie beide Daten - das fünfte bzw. das 5. - für das Gerücht gelten Playstation 5 enthüllen Strom sind ohne Ton gekommen und gegangen. Anfangs könnte dies nur als Gerüchte über Kojen oder Planänderungen abgeschrieben werden, aber zunehmend scheint es, dass Sony aufgrund des Ausbruchs des Corona-Virus in einer schwierigen Position ist.

Während Microsoft im Jahr 2002 mit Flextronics zusammenarbeitete, um eine eigene Produktionsstätte für das Unternehmen zu errichten Xbox Sony hat im Distrikt Doumen außerhalb von Hongkong die Plattform weiterhin genutzt berüchtigter Foxconn ihre Playstation-Konsolen herzustellen. Vor dem Ausbruch des Corona-Virus verursachte dies bereits Probleme für Sony, da Foxconn auch die iPhone-Marke herstellt, was zu Komponenten führt, die für das PS5 knapper und damit teurer zu erwerben. Dies führt zu einer Herstellung von 450 USD Preisschild wie von Bloomberg ohne Sonys Ablehnung berichtet.

Nachdem die Quarantäne in der gesamten Region Wuhan nach dem Ausbruch des Corona-Virus eingeführt wurde, kam die Produktion von Playstation-Einheiten zum Erliegen, da Foxconn den Mitarbeitern geraten hat, auf absehbare Zeit zu Hause zu bleiben und die Produktion von Elektronik auf Gesichtsmasken umzustellen, wie von berichtet Business Insider.

Für eine Weile wurde vermutet, dass Sonys Ankündigungspläne aufgrund von Produktions- und Preisproblemen möglicherweise verworfen wurden. Dieser Verdacht gewinnt jetzt an Glaubwürdigkeit, da Sony versucht, Corona zum Sündenbock zu machen, weil er befürchtet, dass sie nicht mehr an Pax East teilnehmen. Eine Konferenz in den USA in einer Region ohne Koronaausbruch.

In einem Update auf ihre BlogSony lieferte die folgenden Informationen.

Heute hat Sony Interactive Entertainment beschlossen, die Teilnahme an der PAX East in Boston in diesem Jahr abzusagen, da die Bedenken in Bezug auf COVID-19 (auch als „neuartiges Coronavirus“ bekannt) zunehmen. Wir hielten dies für die sicherste Option, da sich die Situation täglich ändert. Wir sind enttäuscht, unsere Teilnahme an dieser Veranstaltung abzusagen, aber die Gesundheit und Sicherheit unserer globalen Belegschaft ist unser größtes Anliegen.

Was ist wahrscheinlicher, dass Sony plötzlich zu paranoiden, wahnhaften Germaphoben geworden ist, die von Alex Jones verschwörerisch inspirierte Entscheidungen getroffen haben, oder dass Sonys gesamte Pläne nach Preis- und Produktionsproblemen verworfen wurden? Wenn es jedoch einen plötzlichen und überraschenden Corona-Ausbruch in Boston um die 27 gibtth Ich werde meine Worte essen und in den Schwulenfrosch-Modus gehen, aber das ist höchst unwahrscheinlich.