Der Name der Greifvögel wurde in Harley Quinn geändert, nachdem sie aufgewacht war und pleite ging
Harley Quinn

Nachdem Margot Robbie am Wochenende an der Abendkasse auf die falsche Art und Weise reingezogen wurde Raubvögel bekommt nach den neuesten Berichten eine leichte Namensänderung. Der Film wird jetzt aufgerufen Harley Quinn: Greifvögel. Ich bezweifle, dass dies dazu beitragen wird, die Verluste in den leeren Kinos auszugleichen, aber die Anzüge in der Marketingabteilung werden nicht kampflos aufgeben.

Entertainment Weekly Ich konnte keine Antwort von Warner Bros. Entertainment über die Namensänderung bekommen, aber sie spekulierten, dass es wahrscheinlich an der Kassenbombe am Wochenende lag und schrieben ...

„Potenzielle Zuschauer dürfen nicht wissen, dass sich Birds of Prey auf Margot Robbies Harley Quinn konzentriert. Nun, das Studio hat jetzt Schritte unternommen, um das laut und deutlich zu machen ... oder besser gesagt, lauter und klarer. Obwohl der offizielle Titel des Films Birds of Prey (und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn) lautet, sehen Sie sich die Auflistungen für Ihr lokales Multiplex an und Sie werden etwas etwas anderes sehen: Harley Quinn: Birds of Prey. Auf den Websites von AMC, Regal und Cinemark wird derzeit dieser Titel für den Film angezeigt.

"Obwohl nicht bestätigt ist, dass die überwältigenden Kinokassenzahlen des Films zu dieser Änderung geführt haben, kann man davon ausgehen, dass sie etwas damit zu tun haben, da es selten vorkommt, dass sich der Titel eines Films nach der Veröffentlichung ändert."

Dies hat sich auch auf die YouTube-Community ausgeweitet, in der nicht nur das Gleiche wie in der traditionellen Presse berichtet wird, sondern auch eine Bot-Kampagne gegen die Live-Action Sonic The Hedgehog Film, um die Menschen in die herrliche Sauerei zu bringen, die ist Raubvögel - Oh, warte, tut mir leid, meine ich Harley Quinn.

Clownfish TV behandelte die Kontroverse in einem ihrer neuesten Videos.

Dies kommt nach ersten Schätzungen behauptet Raubvögel - Oh, richtig, Harley Quinn: Greifvögel würde in fast der gleichen Menge wie zerbrechen Deadpool 2 über das Wochenende, aber stattdessen stotterte es und starb aus dem Tor mit die drei Tage brutto.

Wenn sie nicht all ihre Marketing-Mittel verschwendet hätten, um rein weiße Männer herabzusetzen und Männern zu sagen, dass sie den Film nicht sehen sollen, wären vielleicht Leute aufgetaucht. Andererseits ließen sie Harley auch abscheulich aussehen und wiederholten immer wieder, dass Black Mask schwul war. Nachdem der Film anfangs bombardiert worden war, gaben sie weißen Männern die Schuld, wie in Memology 101 berichtet Vögel des Betens an der Abendkasse.

Ich bezweifle, dass eine Namensänderung irgendetwas nützt, da sie es bereits auf die Website geschafft hat Holen Sie sich Wake, Go Broke Master List.

(Danke für die Nachrichtentipps von Clownfish TV und ΓεΓργιος Αρχαιοκαπηλίδης)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!