Tencent will in Videospiele und Zahlungsdienste im Ausland investieren

Es sieht so aus, als würde Tencent weiterhin in Videospiele investieren, indem er Anteile an verschiedenen Unternehmen kauft, aber es sieht so aus, als würde der chinesische Riese in den Westen und an andere Orte außerhalb Chinas gehen, um in Zahlungsplattformen zu investieren. Nachdem das Unternehmen dank des Mini-App-Ökosystems von WeChat einen Umsatzanstieg verzeichnen konnte, möchte sich das Unternehmen auf Zahlungsdienste und Smart Retail in Übersee konzentrieren.

Ende letzten Jahres berichteten wir über Tencent's Suche nach verstärkte Präsenz in den USA indem wir mehr Konsolenspiele für amerikanische Gamer anbieten.

Tencent ist eine Möglichkeit, die US-Fans in der Spieleindustrie anzusprechen, und plant eine Partnerschaft mit Nintendo, um die amerikanischen Bürger zu erreichen.

Anstatt sich auf Videospiele zu verlassen, um Menschen in Übersee zu erreichen, hat Tencent dank WeChat einen anderen Weg gefunden de.reuters.com.

Die fragliche Veröffentlichungsseite zitiert den Tencent-Präsidenten Martin Lau, der in der vergangenen Woche den Vertretern von mehr als 500 Tencent-Unternehmen Folgendes sagte:

„Früher konzentrierten sich unsere traditionellen Investmentsektoren hauptsächlich auf Videospielinhalte und die Grenzen von Wissenschaft und Technologie. Mit der Entwicklung des WeChat-Mini-App-Ökosystems und der Zahlungsplattform von Tencent werden wir jedoch in Zukunft den intelligenten Einzelhandels- und Zahlungsplattformen mehr Aufmerksamkeit schenken. “

Die Veröffentlichungsseite wiederholt ihre Schlagzeile mit den Worten, dass der chinesische Megakonzern in Übersee und in Branchen wie Zahlungsplattformen und intelligenten Einzelhandel investieren möchte, da das Unternehmen in mehr als 800 Organisationen investiert ist.

Zu diesen Organisationen gehören 70 börsennotierte Unternehmen, und laut Reuters werden über 160 Unternehmen mit einem Wert von mehr als 1 Milliarde US-Dollar bewertet.

Was bedeutet das alles? Nun, es bedeutet, dass Tencent zu anderen Quellen verzweigen möchte, um Geld zu verdienen. Videospiele werden für Tencent jedoch weiterhin von Interesse sein, aber die Schaffung von Plattformen, die denen von WeChat ähneln, ist derzeit ein neuer Schwerpunkt.