Pokemon Sword and Shield kündigt Game Pass, neues und zurückkehrendes Pokemon an

Die Saga, die dazu führte Schwert und Schild Der aktuelle Zustand war eine lange und komplexe Reihe von Umständen Rechte einbeziehen, Firmeninteressen kollidierenund die Leidenschaften der Entwickler, die zusammenkommen, um das Endergebnis zu erzielen, das wir heute haben. Unabhängig davon, von welcher Seite Sie die Sache angehen, kann nicht geleugnet werden, dass es am Ende des Tages die Spieler waren, die ein weniger als herausragendes Produkt ertragen mussten, dem ein großer Teil der fehlte Pokémon Datenbank.

Heute wollen alle Parteien mit der Ankündigung des Content Pass für Abhilfe schaffen Pokemon Schwert & Schild für die Nintendo-Switch. Die Kernerweiterung wird zwei neue Zonen beinhalten, in denen Spieler rund 200 wiederkehrende und neue Pokémon aus der langjährigen Serie erkunden und einfangen können. Diejenigen, die den Pass nicht kaufen, können das Pokémon weiterhin über ein Transfersystem in den Werken namens Pokémon Home erwerben.

Über das Hinzufügen neuer Pokémon hinaus werden sowohl die Insel der Rüstung als auch die Krone der Tundra neue Gebiete für die Spieler hinzufügen, die sie erkunden können. Beide werden mit den oben genannten neuen und zurückkehrenden Pokémon gefüllt, die nur in diesen neuen Gebieten gefangen werden können. Zusammen mit dem, was Nintendo als farbenfrohe Besetzung neuer Charaktere beschreibt, die sich treffen und kämpfen müssen, während sie das neue Material der Geschichte erkunden.

Das meiste, was im Trailer gezeigt wurde, bezog sich auf Konzeptkunst. Entweder ist der Inhalt in der frühen Entwicklung durch das zurückkehrende A-Team oder dies wurde für die künstlerische Leitung entschieden. Um sicherzustellen, dass der Inhalt der Fans entwickelt wurde, gibt es kurze Abschnitte des Gameplays, die spärlich zwischen den 2D-Kunstwerken verstreut sind.

Der erste Content Pass, Isle of Armor, soll im Juni dieses Jahres erscheinen. Crown of Tundra soll irgendwann im Herbst für den Nintendo Switch erscheinen.

(Danke für den Tipp Die Verkörperung des Wahnsinns, Wondy Bergers)

Über uns

Kevin hat ein ganzes Leben lang mit Spielen und Jammern verbracht.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!