Goemon Fan-Übersetzer sagt, er könne nicht weitermachen, nachdem er von SJWs belästigt worden sei
Goemon 3

Ein Fan-Übersetzer des Twitter-Handles Retro Translator, auch bekannt als Tom, hat beschlossen, alle seine Tweets zu löschen und eine Nachricht zu veröffentlichen, die besagt, dass er "nicht weitermachen kann", nachdem er von Social Justice Warriors wie Hardcore Gaming 101, SNES über Gebühr belästigt wurde Central, ResetEra und die Horden psychisch kranker Menschen, die sich auf Twitter versammeln, alles nur, weil er die englische Übersetzung von nicht zensiert hat Goemon 3.

Es begann mit der Veröffentlichung eines Patches für das SNES-ROM von Goemon 3und gibt den Spielern die Möglichkeit, das Spiel endlich auf Englisch zu spielen. Social Justice Warriors bemerkte eine Zeile im Spiel, die genau übersetzt war und lautete: "Ich bin eigentlich eine Transe ... Soll ich meinem Freund die Wahrheit sagen?"

Sie huschten zu Twitter wie Ratten, die durch den Wald zu den offenen Türen einer Käsefabrik rasten, um Tom und seinen Übersetzungspartner DDSTranslation zu beschimpfen, weil sie die Linie nicht zensiert hatten.

Hardcore Gaming 101 hat sogar einen Follow-up-Tweet verfasst, in dem bestätigt wurde, dass die Zeile korrekt aus der japanischen Version übersetzt wurde.

Wie es bei Hexenjagden auf Twitter üblich ist, schlossen sich andere an, um den Übersetzer dafür zu gewinnen, dass er die Leitung nicht zensiert, und der Gaming-Hub SNES Central plädierte auch für die Zerstörung des Glücksspiels durch Zensur.

Machen Sie im ResetEra-Forum ein paar verrückte Kumpel auf die Idee, die Übersetzung von zu lesen, nachdem sie ihre Empörung auf Seite 2 gesteigert haben 3 Seite und weiter.

Während dieser ganzen Zeit erhielten sowohl DDSTranslation als auch Tom jede Menge Hass von der üblichen Menge auf Twitter.

DDSTranslation wischte es ab und bemerkte, dass er immer noch dachte, ResetEra sei Krebs.

Tom nahm das Bombardement jedoch mit etwas weniger Schaden.

Entsprechend der Wayback Machine, seine Twitter-Seite war inhaltlich immer etwas hellhörig, aber an 26. Januar 2020 Er beschloss, alle seine vorherigen Tweets zu entfernen und die folgende Nachricht zu posten.

Wenn Sie das Bild nicht anzeigen können, wird Folgendes angezeigt:

„Ich entschuldige mich bei allen. Ich brauchte etwas Zeit, um über dieses Durcheinander nachzudenken.

„Ich möchte klarstellen, dass die von mir übersetzten Skripte nicht widerspiegeln, wer ich bin oder woran ich glaube. Die Leute nennen mich jetzt einen Rechtsextremisten. Mir? Diese Leute wissen nichts über mich.

„Und das Wort, das dieses ganze Chaos auslöste? Ich wusste nicht einmal, dass irgendjemand es für völlig tabu hielt. Ich dachte, es sei nur eine alberne Abkürzung, ein leicht tabuisiertes Wort, etwas, das nur ein bisschen nervös ist, aber im Bereich einer vernünftigen Übersetzung der ursprünglichen japanischen Linie liegt.

„Ja, die ursprüngliche japanische Zeile im Spiel ist unempfindlich, aber bitte denken Sie nicht, dass eine unempfindliche Übersetzung bedeutet, dass ich irgendwie eine hasserfüllte Person bin, weil ich es nicht bin. Es hat mich niedergeschlagen, die Folgen davon zu sehen. Jeder, der mir so lange wie möglich gefolgt ist, weiß, dass ich mein Herz auf meinem Ärmel trage. Ich liebe alle Menschen und jedes einzelne Lebewesen auf diesem Planeten.

„Und die Spiele interessieren mich auch. Ich habe angefangen an Fanübersetzungen zu arbeiten, weil es mich interessiert ... ich wollte diese Erfahrungen nur mit Leuten teilen.

„Zu sehen, wie sich das alles entwickelt hat… Es hat mich wirklich zerquetscht. Wenn ein einziges Wort, von dem ich nicht einmal wusste, dass es so unentschuldbar ist, dass es diese Art von Aufruhr verursacht, welche anderen Wörter sind ohne mein Wissen verboten? Um ehrlich zu sein, erschreckt mich der Gedanke.

„Diese ganze Sache hat meine Leidenschaft für das Übersetzen, Videospiele und sogar das Schreiben im Allgemeinen zermalmt. Ich kann nicht weitermachen. “

Scheiß auf diesen Kerl.

Entschuldige dich nie.

Diese Leute sind geisteskranke Freaks. Sie sind nicht normal. Sie brauchen psychiatrische Hilfe. Warum sie ermutigen? Warum geben Sie ihnen eine Plattform und Präsenz, um ihre entartete Verrücktheit weiter zu verbreiten? Sie sind Freaks. Greuel. Gesellschaftliche Ablehnung. Gib ihnen nicht die Tageszeit.

Noch nie. Entschuldigen.

Sie können die unzensierte Version der Übersetzung ab sofort abrufen (solange sie noch verfügbar ist) ROMHacking.net.

(Danke für die Newstipps Ebicentre und Iswear12)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!