Das neue Projekt von Bluepoint Games wird "Visuals der nächsten Generation definieren"

Der Bluepoint Games-Spielekatalog ist nicht so lang und besteht größtenteils aus Remastern oder Assistentenarbeiten. Trotz alledem wollen die Entwickler eine exklusive PS5 entwickeln, die "Visuals der nächsten Generation definiert".

Nach seiner Gründung im Jahr 2006 half das Team Sony weiter, indem es eine Handvoll PS3-Titel unterstützte und entwickelte. Sporadisch würde ein Xbox 360-Spiel auf der Arbeitsliste von Bluepoint Games landen, aber Sony war offensichtlich die Wahl des Entwicklers:

  • [PS3] Explosionsfaktor
  • [PS3] God of War-Sammlung
  • [PS3] Das Ico und der Schatten der Koloss-Sammlung
  • [PS3 | Xbox 360] Metal Gear Solid HD Sammlung
  • [PS Vita] PlayStation All-Stars Battle Royale
  • [PS3 | PS Vita] Blume
  • [Xbox 360] Titanfall
  • [PS4] Uncharted: Die Nathan Drake Collection
  • [PS4] Schwerkraftrausch remastered
  • [PS4] Shadow of the Colossus

Mit dem schnellen Vorlauf zu Beginn des Jahres 2020 sehen wir, wie Bluepoint Games seine Vorliebe für Sony mit einem bevorstehenden "PS5-Exklusiv" verwirklicht. Es ist unklar, ob dieses Spiel ein PS5-Exklusivspiel bleibt oder auf andere Plattformen geliefert wird, aber das ist mit Sicherheit so Das Team bereitet sich auf einen neuen Arbeitstitel über vor bluepointgames.com.

Auf der offiziellen Website geht es um eine Menge Dinge, wie zum Beispiel warum man dort arbeiten sollte, was das Team antreibt und so weiter. Der interessanteste Teil ist jedoch der erste und dritte Absatz auf der Website, wie unten aufgeführt:

„Bluepoint hat eine lange Tradition in der Lieferung von Remastern und Remakes von höchster Qualität in der Branche. Das reicht uns aber nicht. Unser jüngstes Projekt ist das größte in unserer Geschichte und zielt darauf ab, den visuellen Maßstab für die nächste Generation von Gaming-Hardware zu definieren.

 

[…] Mit jedem Spiel haben wir uns zum Ziel gesetzt, branchenübliche Grafik und Gameplay zu erzielen und gleichzeitig das Wachstum und den Erfolg unseres Teams zu fördern. “

Viele Spekulationen nehmen derzeit zu, dass einige Veröffentlichungsseiten glauben, Bluepoint Games arbeite an einem neuen Dämon Seelen or Legend of Dragoon Remake, aber es gibt keine Gültigkeit hinter diesen Ansprüchen.

Zuletzt arbeiten rund 90 Leute bei Bluepoint Games, wo vier wichtige Positionen offen sind. Zu sehen, dass das Team einen Senior Graphics Engineer, einen Senior General Engineer, einen Senior Designer und einen Senior VFX Artist benötigt, bedeutet, dass dieses Spiel nicht in Kürze veröffentlicht wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.