Blitzchung-Interview über Hearthstone E-Sports-Zensur wird von Reddit zensiert

Blitzchung

Wann immer Themen der Zensur zensiert werden, wird deutlich, wie korrupt, verlassen und wertlos die Spielebranche ist ... oder, zum Teufel, jede Branche, in der Inhaltsverwalter alles daran setzen, Themen zum Schweigen zu bringen, die einen gebrochenen Vektor dieser Branche hervorheben einen spucke wert, den ein busboy benutzt, um deine schuhe zu glänzen. Genau das passiert jedoch jedes Mal, wenn ein Aspekt der Korruption in der Medienbranche auftaucht, insbesondere bei Reddit.

Bei der jüngsten Zensur handelt es sich um ein Interview von Chris Bratt von People Make Games. Er hat versucht, ein Videointerview zu veröffentlichen Hearthstone e-sports Spieler, Blitzchung, wer war infamously ausgesetzt von Blizzard Entertainment für die Unterstützung der Rechte der Einwohner von Hongkong, indem sie sich für ihre Freiheit einsetzen. Auf 23. Januar 2020 Bratt informierte seine Anhänger über die Zensur, die auf den großen Spiel-Sub-Reddits stattfand, darunter / r / Games /.

Der Beitrag auf Reddit sollte die jüngste Veröffentlichung des Videos auf YouTube begleiten, das im Internet veröffentlicht wurde Leute machen Spiele Es ist ein 23-minütiges Video, in dem die Crew nach Hongkong reist, um über das Thema Zensur, die Suspendierung und die Hochspannungsturbulenzen zwischen der VR China und den Demonstranten in Hongkong in einem Chat mit Blitzchung zu diskutieren.

Sie können unter den Video-Check-out.

Warum hat Reddit das Thema also genau zensiert? Nun, wie Sie auf dem Bild aus dem Tweet sehen können, glauben sie, dass die Zensur innerhalb des Internet stattgefunden hat Hearthstone Das Turnier mit Blitzchung und den mit ihm gesperrten Castern war "off-topic".

Ja, sie behaupteten, das Thema habe nichts mit Videospielen zu tun, obwohl einem E-Sports-Spieler, der Videospiele spielt, um Geld zu verdienen, die Teilnahme an einem Videospiel untersagt war, das er regelmäßig von der Firma spielt, die dies anbietet Videospiel, alles nur, weil er sich für die Freiheit gegenüber dem Kommunismus einsetzte.

Sie können dieses Zeug nicht erfinden, selbst wenn Sie es versucht haben.

Reddits Versuch, das Thema Blitzchung zu zensieren, ist jedoch nichts Neues.

Dieselben Moderatoren zensierten das Thema schnell Twitchs Wohltätigkeitsbetrugauf die gleiche Weise wie Sie waren schnell dabei, #GamerGate zu zensieren und sicherstellen, dass die breite Öffentlichkeit nicht über die Korruption informiert wird, die im inzestuösen inneren Kreis der Spielemedien weit verbreitet ist.

Aber was würden Sie sonst noch von einer Social-Media-Site erwarten, die hatte ein riesiger Geldzufluss von einem Unternehmen das ist im Grunde ein Faux-Business-Arm der chinesischen State Party?

(Danke für den Newstipp Rainy)