Remedy hält AMA auf ResetEra, Fans lambast beide für Anti-Gamer

ResetEra ist für eine Menge grausamer Dinge bekannt, und viele Leute, die sich diesem Forum anschließen, um Erzählungen über soziale Gerechtigkeit voranzutreiben, sind in der Regel Projektoren, die sich über Dinge freuen, die sie ihren Kollegen vorwerfen. Nun, es sieht so aus, als ob Remedy seine Freundschaft mit ResetEra festigen möchte, indem er alles tut, was nötig ist, wie zum Beispiel die neueste AMA.

Es gibt so viele schreckliche Berichte unter ResetEras Gürtel, dass es sehr lange dauern würde, alles aufzulisten. Allerdings ist die Website, für die bekannt ist doxing menschen, Unterstützung von Sexualverbrechen von Kindern, und das Verbot von Menschen, der Hivemind-Mentalität nicht zu folgen, scheint sich mit den Leuten dahinter angefreundet zu haben Steuern.

Kein Wunder, dass Thomas Puha, Leiter Kommunikation bei Remedy, war letztes Jahr in Resetera Anfang August, um ein Gerücht zu vereiteln, das darauf hindeutet, dass das Spiel mit einem Downgrade konfrontiert ist.

Nach diesem Moment vermuteten viele Leute eine Allianz zwischen den beiden und allen, die glaubten, dass dies nicht falsch wäre, wenn man die folgende Ankündigung macht:

Wie erwartet kamen viele Leute in Scharen heraus, um die Vergangenheit von ResetEra to Remedy aufzudecken - auch wenn es die Entwickler weniger interessieren könnten, da sie eine langjährige Beziehung zum Forum haben.

Trotzdem wechselten sich Krieger, Zentristen und Spieler der sozialen Gerechtigkeit im Netz mit ResetEra und Remedy ab, wie der zentristische Ex-Journalist Jonathan Randall feststellte:

Tyler Malka, NeoGaf-Besitzer und ein SJW, der hält Behauptungen über sexuelles Fehlverhalten über ihm wie ein Regenschirm an einem regnerischen Tag, kam auf den Faden, um Remedy nach Neogaf umzuleiten. Malka stand jedoch vor einem unhöflichen Erwachen:

Andere Leute haben ihre Witze verschärft, indem sie erwähnt haben, wie Cyberpunk 2077 jemanden auf Resetera verbannen kann und wie die Abkürzung des nun verspäteten Spiels das Webforum beschreibt:

In der Zwischenzeit versuchten einige Fans, Remedy-Ratschläge in Bezug auf das Webportal für menschliche Entartung anzubieten:

Andere Fans konnten Remedy durchschauen und sehen, wie sie das Spiel den kinderliebenden Resetera-Mitgliedern zeigen mussten, um den Umsatz zu steigern:

Nichtsdestotrotz war das Spiel, das sich aufgrund einer weiteren starken, unabhängigen weiblichen Protagonistin bereits einem harten Kampf gegenübersah, die gesamte Initiative zur Gleichstellung der Geschlechterund die zeitlich abgestimmte Exklusivität des Epic Games Store verschmolzen, um das perfekte Rezept für "Get Woke, Go Pleite" für den Third-Person-Shooter zu entwickeln scheiterte die Top-Ten-Charts zu machen der ganzen Welt.

Zuletzt denke ich, dass der letzte Tweet des Tages in Bezug auf Resetera und Remedy sich darauf verlässt, dass SJWs ein Produkt verkaufen:

Über uns

Ethan wurde in Glitches geboren und verfolgt die meisten Spielbruch Pannen in den Spielen zu finden. Wenn Sie in Kontakt zu treten benötigen nutzen die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!