AI: Die Somnium-Dateien wurden geweckt und gingen kaputt
AI Die Somnium-Akten

Spike Chunsoft's AI: Die Somnium-Akten kam Mitte September sowohl in Japan als auch im Westen zum Einsatz PC, PS4, und Nintendo-Switch. Der abenteuerliche Bildroman wurde von den üblichen Verdächtigen hoch gelobt, mit Filialen wie Eurogamer und Screen Rant Verleihung eines unbestrittenen Gütesiegels an das Spiel. Trotzdem schnappt sich ein 86 aus 100 heraus an MetacriticEs genügte nicht, die Spieler zu zwingen, eine Kopie zu kaufen.

Und obwohl einige Steckdosen, wie GameCritics kritisierte das Spiel, weil es für einige der weiblichen Charaktere „Über-Sexualisierung“ enthielt, und erhielt dennoch die Zustimmung des Spieljournalisten, vor allem, weil sie die „verschiedenen“ Charaktere mochten und der typische Trottel von Lefties und Centrists auf Twitter Hals über Kopf war für die unverhohlene Werbung des Spiels für das Regenbogenreich, wie in einem Clip von YouTuber festgehalten JR.

Es wurde sogar von einem Autor von RPG Site bestätigt, dass die gemeine Werbung für die LGBTQIA + Community auch in der japanischen Version des Spiels sichtbar wurde. Es ging also nicht darum, dass Spike Chunsoft sich mit dem Material die Freiheit nimmt und in eigener Form Propaganda schreibt, um die Spieler zu besitzen.

Natürlich führte es dazu, dass diese Art von Lippenbekenntnissen an Leute gezahlt wurde, die sich die ganze Zeit darüber beklagten, dass sie nicht genug Lippenbekenntnisse erhielten und fast kein Geld und keine Zeit dafür hatten, die Dinge zu unterstützen, über die sie sich beschwerten AI: Die Somnium-Akten Der Versuch, in die Gunst einer demografischen Gruppe zu schlüpfen, die keine Spiele kauft.

Trotz all des Jubels und der Enttäuschung der Social Justice-Fans konnten diese Worte nicht zu Verkäufen führen, und es gelang dem Spiel, jeden einzelnen Platz in Famitsus Top-20-Chart seit dem Veröffentlichungsdatum zu verpassen. Sie können das überprüfen Archive auf Gematsuund es ist nirgendwo für den Nintendo Switch oder PS4 zu sehen. Auch wenn Sie auf der Wayback Machine nach einer Aufnahme von Famitsu für das suchen Ende der SeptemberwochenDas Spiel schaffte es immer noch nicht in die Top-30-Liste, was bedeutet, dass es in den ersten zwei Wochen seines Starts in der Woche der Veröffentlichung nicht einmal 1,700-Kopien verschoben hat.

Dies ist jedoch kein Versehen. Laut Twitter-Nutzer Nenjutsu Psync hat das Spiel 2,000-Kopien auf PS4 und 1,000-Kopien auf Nintendo Switch seit der Veröffentlichung im September nur kumulativ verschoben, was erklären könnte, warum es die Charts nie ganz geschafft hat, wenn die wöchentlichen Verkäufe unter 2,000-Kopien pro Woche lagen.

Obwohl es anscheinend keine Berichte gibt, in denen die Zahlen von Nenjutsu Psync verifiziert werden könnten - abgesehen davon, dass das Spiel es nie in die Top-Charts von Famitsu geschafft hat und nicht einmal 2,000-Kopien in einer Woche verschoben wurden -, können wir in gewisser Weise überprüfen, welche Sagt Nenjutsu, indem er das überprüft Dampfkarten, die die weltweite Anzahl von PC-Spielern zeigen, und es ist nicht gut ... überhaupt nicht gut.

Das Spiel erreichte erst bei seinem ersten Start im September einen Höchststand bei 983-Nutzern. Von dort aus wirbelten die Zahlen nur noch abwärts.

Drüben auf Dampf-Spy es scheint auch zu zeigen, dass es über 15,000-Follower und zwischen 20,000- und 50,000-Besitzern verfügt.

AI Die Somnium-Akten - Get Woke Go Broke

Auf dem PC scheint es definitiv mehr Traktion für das Spiel zu geben als auf den Heimkonsolen. Im Westen schaffte das Spiel nur 78-Nutzerbewertungen auf der PlayStation Store, und in Japan schaffte das Spiel nur 41-Benutzerbewertungen auf der PlayStation Store.

Es sieht also definitiv so aus, als ob sich die Japaner noch weniger für das Spiel interessieren als die Westler.

Das Spiel ist jedoch noch nicht in den Top-Charts der NPD oder der GFK vertreten. Es ist also nicht so, als würde es nicht nur Famitsus Top-Plätze belegen, sondern als würde es auch kein Diagramm erstellen ... weltweit.

Davon abgesehen, wenn sich ein Spiel dazu entscheidet, geweckt zu werden und die Zahlen am Ende dürftig und unauffällig sind, bedeutet dies nur eines ... es hat sich einen Platz auf der Liste verdient Holen Sie sich Wake, Go Broke Master List.

(Danke für den Nachrichtentipp durka durka und Die Verkörperung des Wahnsinns)

EDIT: Anscheinend muss ich da einige idiotische Zentristen klären spielen gegen SJWs, indem sie vollständig und Analphabeten sind. Nein, es war nicht nur eine Zeile, die das Spiel zum Scheitern brachte. Es war die Tatsache, dass Spike Chunsoft anstatt die Marketing-Narrative um Inhalte zu formen, die die eigentliche Kerndemografie zum Kauf des Spiels bringen würden, die psychisch kranken Degenerierten, die Twitter betreiben, das Marketing für das Spiel prägen ließ.

Der durchschnittliche Spieler hatte also keine Ahnung was AI: Die Somnium-Akten und die einzige Nachricht, die auf Twitter verbreitet wurde, war die Tatsache, dass es sich um Pro-LGBTQIA + handelt, was die durchschnittliche Person NICHT dazu bringen wird, das Spiel zu kaufen. Das Woke Messaging als Basis-Marketing zuzulassen, war ein schwerwiegender Fehltritt, der letztendlich zum Scheitern führte.

Heiliger Mist, ich fand die Leute nicht so dumm, dass man ihnen das erklären musste. Lies ein verdammtes Buch und nimm an einem verdammten Logikkurs teil!

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!