Langrisser 1 und 2 kommen im März auf den Markt, 2020 für PS4, Nintendo Switch, PC

Langrisser

NIS America und Chara-Ani haben das Original angekündigt Langrisser bzw. unter Langrisser II machen sich auf den Weg zum Nintendo-Switch, Playstation 4 und auf Steam für PC ab März von 2020.

RPGSite entdeckte die Nachrichten, die zeigten, dass es in den USA verstreute Veröffentlichungen geben wird. Europa und Japan.

Das Spiel wird zuerst in Nordamerika am 10. März und einige Tage später in Europa am 13. März und dann eine Woche später in Australien und Neuseeland am 20. März veröffentlicht. Der Haken bei der Neuveröffentlichung ist, dass NISA einen Großteil des Artworks remastered und dem Spiel vollständige Voice-Over-Effekte hinzugefügt hat, wie im folgenden Trailer dargestellt.

In gewisser Hinsicht scheint es eher ein Remake als ein Remaster zu sein, da sie dem Spiel Stimmen hinzufügen, die vorher nicht vorhanden waren, und das gesamte Artwork, einschließlich der Figurenporträts während der Dialogsequenzen und der gesamten Schlacht, komplett überarbeitet haben Einheiten und Kampfanimationen.

Die Überweltkarte wurde überarbeitet und die allgemeine Ästhetik mit HD-Assets überarbeitet.

Wenn Ihnen der Klassiker gefallen hat Langrisser Titel aus der 16-Bit-Ära und wollten diese Erfahrung in HD wieder aufleben lassen, entweder auf einem Großbildfernseher oder im Handheld-Modus auf dem Nintendo Switch. Ab März ist dies mit 2020 möglich.

Das einzige, worüber ich ein bisschen misstrauisch bin, ist, ob der klassische NISA-Touch vorhanden sein wird oder nicht gerührt dieser Ausflug. Das Unternehmen hat in letzter Zeit eine Menge zu tun, wenn es darum geht, mit fast jeder größeren Veröffentlichung irgendetwas zu vermasseln. Wenn sie es schaffen, das Compilation Pack von zu bekommen Langrisser I bzw. unter II Ohne Schluckauf oder Probleme kann es sein, dass es ein langsames Klatschen verdient, das zu stehenden Ovationen anschwillt. Aber wir werden die Qualität des Holzes abschätzen, wenn es Zeit ist, diese Brücke zu überqueren.

(Danke für den Nachrichtentipp MaverickHL)