Diablo 4 ist wie Diablo 3 immer einsatzbereit

Diablo 4

Eines der größten Probleme, mit denen Spieler anfänglich zu kämpfen hatten Diablo 3 war, dass das Spiel als Always-On-Titel auf den Markt kam und Spieler aufgrund der Integration von Real-Money Auction House daran gehindert wurden, im Einzelspieler-Modus offline zu spielen. Heimkonsolen hatten die Möglichkeit zu spielen Diablo 3 offline nach dem Entfernen der RMAH, aber es sieht aus wie Diablo 4 wird die Tradition aufgreifen, Spieler zu zwingen, online zu bleiben, um das Spiel zu spielen.

Gamespot berichtet, dass die Designerin Angela Del Priore während eines Panels auf der BlizzCon 2019 auf eine Frage nach der Offline-Fähigkeit geantwortet hat, und Del Priore erklärte:

„Wir werden keinen Offline-Modus unterstützen. Wie ich bereits sagte, ist in DIablo 4 keine Party erforderlich. Du kannst alleine spielen und die Dungeons sind privat. Kampagnen-Questbereiche bleiben [auch] privat. “

Das bedeutet, dass Sie das Spiel nicht kaufen und in Ihrem eigenen Tempo, in Ihrer Freizeit spielen können.

Die GameSpot-Crew war offensichtlich begeistert davon, weil sie nur Online-Spiele wie spielt Schicksal.

Echte Gamer bleiben natürlich im Staub.

Wie von GameSpot festgestellt, Diablo 4 ist auch in der Entwicklung für PS4 und zum Xbox Erstens, und wir wissen noch nicht, ob diese Versionen auch einen Offline-Modus enthalten werden.

Wenn die Home-Console-Versionen einen Offline-Modus erhalten, wird aber der PC Version bedeutet dann nicht, dass Sie nicht einmal die PC-Version ändern können, und die überlegene Version des Spiels wird auf den Heimkonsolen verfügbar sein.

Gemäß PC GamerSie sprachen mit dem Designer Joe Shely, der ihnen sagte, dass das Spiel immer läuft, weil Diablo 4 verwendet ein gemeinsames Universum ...

„Es gibt einen großen, nahtlosen, verbundenen und gemeinsam genutzten Raum auf der Welt, der in Dungeons abtaucht und mit Freunden, Handel und PvP gruppiert werden kann. Wir sind der Meinung, dass dies der beste Weg ist, um diese Welt online zu erleben. “

Für diejenigen unter Ihnen, die auf dem PC spielen, ist es jedoch zwingend, online zu spielen. Dies liegt daran, dass anscheinend alle Hub-Welten des Spiels über einen Live-Service miteinander verbunden sind. Dies bedeutet auch, dass Sie nicht auf das Spiel zugreifen können, wenn / wenn die Server von Blizzard ausfallen.

(Danke für den News-Tipp monzaemon92)

Sammler Gear (Ads)