Datenschreiber behaupten angeblich, dass Pokemon-Schwert und -Schild alte Modelle verwenden

Pokemon-Skandal

Fans von Pokémon Ich war in letzter Zeit in Aufruhr wegen verschiedener Aussagen von GameFreak, die nicht ganz aufgeklärt sind. Insbesondere gab es Berichte, dass das Team die Menge an Pokémon, die in enthalten war, reduzieren musste Pokemon Schwert Pokemon-Schild für den Nintendo Switch, da das Kunstteam alle Modelle von Grund auf neu erstellen muss. Die Fans waren enttäuscht, verstanden aber, dass es viel Arbeit erfordert, Hunderte neuer HD-Modelle von Grund auf zu bauen und jedes einzelne von ihnen zu animieren. Dataminer, die in die Hände bekommen haben, haben jedoch durchgesickerte Kopien von Pokemon Schwert Schild zeigen Bilder, die behaupten, dass GameFreak tatsächlich die alten Modelle der Nintendo 3DS-Versionen des Spiels verwendet.

Die Lecks kamen am 12. November vor der offiziellen Veröffentlichung der Spiele auf dem Nintendo Switch über Twitter-Posts von Datenverarbeitern.

Verschiedene Benutzer nahmen die Bilder auf Pokemon-Sub-Reddit wo die Nachrichten explodierten und sie beschlossen, einen Hashtag mit dem Namen #GameFreakLied zu starten, der sich im Laufe des Tages zu entwickeln begann.

Der Grund dafür war, dass die Spieler glaubten, GameFreak könne nicht alle Pokémon enthalten Pokemon Schwert Pokemon-Schild weil es zu viel Arbeit gewesen wäre, alle Pokémon in HD neu zu erstellen. Dies wurde Berichten zufolge sowohl von Junichi Masuda als auch von Shigeru Ohmori im Juni dieses Jahres gesagt, als das Duo erklärte, dass dies der Fall gewesen wäre zu schwer alle 1,000 Pokemon zu implementieren.

Nun, laut YouTuber ArloEs sieht so aus, als ob GameFreak die Fans tatsächlich angelogen hat, wenn man den Datenlecks glauben will.

Wie im Video gezeigt, können die Lecks jedoch auch fabriziert werden und die Modelle stimmen nicht mit denen des Nintendo 3DS überein. Denken Sie daran, dass die Leckagen das Spiel angeblich vor allen anderen in die Hände bekommen haben. Bis eine zusätzliche Verifizierung vorliegt, kann nicht vollständig bestätigt werden, dass die Leckagen 100% genau sind.

Wenn die Undichtigkeiten jedoch genau sind, kann dies eine ganze andere Dose Würmer öffnen.

Arlo erwähnt, dass GameFreak angeblich zukunftssicher war Pokémon Spiele, indem du HD-Formen des Pokémon aus der Zeit des Nintendo 3DS herstellst. Dies wäre für eine Serie wie sinnvoll Pokémon Dabei ist die Wiederverwendung von Assets ein wichtiger Bestandteil der Design-Pipeline für die Serie.

Es gibt auch Reddit-Threads und Videos von damals in 2016, in denen die Absicht von GameFreak erörtert wird, ältere Assets und den retopologischen Prozess wiederzuverwenden, um die Modelle für die aktuelle Generation von Spielen anzupassen, ohne sie wiederholen zu müssen.

Das wirft also die offensichtliche Frage auf: Wenn sie die Modelle bereits zukunftssicher gemacht hätten - und nach den durchgesickerten Daten scheinen sie immer noch die alten Modelle zu verwenden - warum sollten sie dann sagen, dass sie alle Modelle wiederholen mussten? und deshalb konnten sie sie nicht alle einschließen?

Nun glauben Verschwörungstheoretiker, dass die Modelle wiederverwendet werden und dass GameFreak nicht alle Modelle einbezieht, so dass in der nächsten Iteration von Pokémon Sie können behaupten, dass sie alle 1,000 Pokemon enthalten haben und noch einige mehr, was es ihnen ermöglicht, den Umsatz zu steigern und einen breiteren Markt zu erreichen.

Die Sache ist, dass wir noch nicht genau wissen, ob die Modelle tatsächlich aufbereitet wurden oder ob die Leckagen nur am Bein ziehen.

Was wäre zum Beispiel, wenn sie die Grundmaschen wiederverwenden, aber alle Shader und UV-Zuordnungen für jedes Modell neu korrigieren würden? Was ist, wenn sie auch die Maschen wiederverwendeten, aber auch alle Animationen überarbeiteten? Oder was wäre, wenn sie ein neues Beleuchtungssystem implementieren und die Schatten, Lichter, Spiegelbilder und Reflexionen für jedes Pokémon komplett überarbeiten müssten?

Wir wissen es gerade nicht.

Wir werden sicher sagen können, wann das Spiel am 15.November startet, und andere können die Daten abbauen und die Modelle mit den alten 3DS-Spielen vergleichen.

(Danke für den news tipp msd)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.