Charlies Angels Reboot wurde geweckt und ging kaputt
Charlies Engel

Wenn du aufgewacht bist, wirst du pleite gehen. Das ist die Lektion, die inzwischen jeder kennen sollte, die sich jedoch immer wieder wiederholen muss. Anscheinend wird Hollywood die Nachricht erst erhalten, wenn alle großen Studios Insolvenz anmelden, weil sie in ihrem aktuellen Clip immer wieder Fehler melden und dabei den gleichen Bullcrap verwenden, den das Publikum auf der ganzen Welt zweifellos ablehnt, wenn es nicht auftaucht in Theatern. Der Neustart von Charlie's Engel ist ein perfektes Beispiel dafür.

Frist berichtet das sehr gerne Terminator: Dunkles Schicksal, was auch wurde wach und ging pleite, Charlie's Engel Eröffnet mit einem $ 8.2-Millionen-Wochenende und mittelmäßigen Ergebnissen von aufgeweckten Kritikern. Im Grunde war es eine Bombe, vor allem, wenn man bedenkt, dass Elizabeth Banks den Film finanziert, geschrieben und Regie geführt hat.

Es war ziemlich offensichtlich, dass dieser Neustart von Charlie's Engel war wachte basierend auf den Anhängern auf, die im Grunde genommen Ego-Masturbationsmaterial für Elizabeth Banks waren. Es wurde auch wiederholt in Interviews gesagt, dass der Film thematisiert werden würde "Feministische Ermächtigung".

Wie von Salziger CrackerEs war offensichtlich, dass der Film in Richtung Bombsville gedreht wurde.

Der Film sah aus wie ein epischer Misserfolg, da sie absichtlich zwei der Hauptrollen getauscht hatten und dann eine durch und durch lesbische Person die Rolle einer der Figuren übernahm, um effektiv zu versuchen, ihre Anziehungskraft zu verringern gerade weiße Männer um jeden Preis.

Anstatt die Käsekuchenattraktivität der Originale zu nutzen, indem sie die weibliche Besetzung sexualisierten, um heterosexuelle Männer anzusprechen, entschieden sie sich, in die entgegengesetzte Richtung zu gehen, was dazu führte, dass niemand in die Kinos gehen wollte, um den Film zu sehen. Es stellt sich heraus, dass die meisten Frauen sich nicht für Actionfilme interessieren und die meisten Männer sich nicht für feministische Actionfilme interessieren. Für wen genau wurde der Film gemacht? Das Twitter-Publikum… und sie machen offensichtlich nicht genug aus der Demografie, um zu kompensieren, was es gekostet hat, den Film zu machen.

Sie haben dafür gesorgt, dass der Film für die wichtigsten demografischen Daten tot im Wasser ist, und sie haben den ultimativen Preis bezahlt.

Jetzt haben sie die großartige Gelegenheit, sich dem stetig wachsenden und illustren Unternehmen anzuschließen Holen Sie sich Woke, Go Broke Master List.

(Danke für den Nachrichtentipp I <3 Being White)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!