Sam Lake, der Schöpfer von Max Payne And Control, kündigt die Arbeit an einer neuen Story an

Sam Lake neckt die Arbeit an einer „neuen Geschichte“, die ihn auffordert, in sein brandneues, streng geheimes Schreibhaus zu gehen. Kein Wort darüber, was dieses neue Projekt ist, aber was sicher ist, ist, dass der Schöpfer von Max Payne, Alan Wake, Quantum Break, an Steuern macht etwas "Neues".

Anziehender Wind von der Veröffentlichung Website dualshockers.comAuf der Website wird erwähnt, dass Lake einiges zu bieten hat und alles auf den folgenden Tweet zurückzuführen ist, der impliziert, dass mehr als das übliche Zeug beim Sprechen untergeht:

Das bisschen "Sie wurden gewarnt" lässt uns wissen, dass dies eine Ankündigung ist und dass von nun an nicht mehr alles als Überraschung aufgrund dieser Warnung eintreten sollte.

Dual Shockers ist sich bewusst, dass diese neue Geschichte oder dieses neue Projekt möglicherweise keine Beziehung zur Spieleindustrie hat, da es sich um eine TV-Show handeln könnte:

„[…] Was Lake hier schreiben könnte, hat vielleicht überhaupt nichts mit Spielen zu tun. Letztes Jahr wurde bestätigt, dass ein Alan Wake bald zu einer Fernsehserie umgebaut wird. Lake selbst fungiert als ausführender Produzent der Serie und wird das Projekt sehr praktisch begleiten. Vielleicht könnte das, was er hier neckt, mit dieser bevorstehenden Show zusammenhängen. “

Wenn es sich nicht um eine Fernsehsendung handelt und es sich in der Tat um ein neues Spiel handelt, ist nicht abzusehen, ob Lake ein Prequel oder eine Fortsetzung einer bereits etablierten Welt abliefert oder ob er den Weg einer neuen IP einschlägt.

Apropos neue Spiele, wird dieser neue Titel in den Epic Games Store kommen und zeitlich exklusiv sein Steuern? Während wir warten, um herauszufinden, ob diese neue Arbeit die idiotische Röhre oder treffen wird PC und Heimkonsolen, Steuern ist das neueste Werk von Lake.

Zum Thema SteuernDer Epic Games Store zahlte 10.45 Millionen Dollar für 505 Games und Remedy's Steuern - trotz des Spiels nicht in der Lage, verschiedene Top-Ten-Charts zu machen. Im Dezember wird es jedoch einen neuen Spielemodus geben, zusammen mit der ersten 2020-Erweiterung mit dem Namen "The Foundation". Die zweite Erweiterung "Awe" soll irgendwann in der Mitte von 2020 erscheinen.