Wie war der Artikel?

1574350Cookie-CheckSteam blockiert angeblich Spiele in Brasilien ohne Altersfreigabe
News
24. Oktober 2019

Steam blockiert angeblich Spiele in Brasilien ohne Altersfreigabe

Valve sperrt Berichten zufolge den Zugang zum Kauf von Spielen für Brasilianer, wenn die Spiele ohne Alterseinstufung bei Steam eingereicht werden. Es scheint keine offiziellen Ankündigungen darüber zu geben, aber brasilianische Spieler haben das Thema ausführlich diskutiert und sich an die OAG gewandt, um die in Brasilien gesperrten Steam-Spieleseiten in den Vordergrund zu rücken.

Es fing mit einem Thread wieder an October 11th, 2019 vom Benutzer DarkSpartan. Er beklagte den Mangel an Kaufoptionen für bestimmte Spiele bei Steam und die Tatsache, dass dieser Schritt ohne Vorwarnung, Benachrichtigung oder Heads-up von Valve erfolgte, bevor die Änderung in Kraft trat.

Ein brasilianischer Spieler übersetzte Teile von DarkSpartans Post ins Englische, wo er erklärte…

„Ich habe mit einem Entwickler gesprochen, dessen Seite in Brasilien gesperrt wurde. Er war sich dieser neuen Regel nicht bewusst, aber in wenigen Minuten konnte er die Seite des Spiels entsperren, nachdem dieselbe die Altersfreigabe erhalten hatte. Ich kann jedoch nicht bestätigen, ob dies für alle Spiele in dieser Situation gilt.

 

„Zusammenfassend lässt sich sagen, dass neue Store-Seiten von Spielen, die von Entwicklern oder Publishern keine Altersfreigabe erhalten haben, ab sofort in Brasilien gesperrt werden, bis sie eine erhalten. Mit anderen Worten, niemand in Brasilien wird in der Lage sein, zu visualisieren, zu kaufen, auf die Wunschliste zu setzen, im Store zu suchen, in der Liste der Neuerscheinungen nachzuschlagen, den Namen des Spiels, des Entwicklers oder Herausgebers zu sehen, keiner über Steam! “

Nachdem einige Benutzer herausgefunden hatten, dass ganze Shop-Seiten blockiert wurden, beschlossen sie, die Entwicklungen im Auge zu behalten und eine aktualisierte Liste der kommenden Spiele zu erstellen, die in Kürze betroffen sind Scjogos.com.

Als sich ein Benutzer an den Steam-Kundensupport wandte, um zu erfahren, dass bestimmte Spiele in Brasilien nicht bei Steam verfügbar sind, antwortete der Support mit der folgenden Meldung:

„Ich kann die Besorgnis verstehen, die Sie in der Angelegenheit haben könnten, aber erlauben Sie mir, es zu versuchen und zu klären.

 

„Da Spiele jetzt eine Bewertung in Brasilien haben müssen, müsste der Herausgeber des Spiels einen Prozess abschließen, um eine Bewertung für sein Spiel festzulegen.

 

“Für alle Spiele, die Sie in Zukunft kaufen möchten und bei denen Sie feststellen, dass sie nicht bewertet sind, empfehlen wir, sich an den Herausgeber des Spiels zu wenden. Der Verlag hätte bessere Informationen darüber, ob das Spiel in Brasilien erhältlich sein soll.

 

„Danke, dass du Steam benutzt“

Dies führte zu einem weiteren Rätsel, da einige Gamer nicht einmal auf die in ihrer Region vollständig deaktivierten Store-Seiten zugreifen können.

Benutzern, die Zugriff auf die Store-Seiten haben, wird empfohlen, sich an die Entwickler zu wenden, um ein Formular auszufüllen, mit dem sie eine Bewertung für ihr Spiel erhalten, damit es in Brasilien digital verkauft werden kann. Im Forum teilten sie ein Bild des Selbstbewertungsprozesses, den Valve für Entwickler implementiert hat, um eine Bewertung zu erhalten, damit er in Brasilien verkauft werden kann.

72c7wcA

DarkSpartan wandte sich an die brasilianische IHK und bestätigte, dass digitale Spiele eine Altersfreigabe erfordern, wenn sie in der Region verkauft werden sollen. Sie geben ihm die Möglichkeit, Valve oder die Entwickler zu kontaktieren, um eine Altersfreigabe zu erhalten, wenn sie möchten, dass ihre Spiele für brasilianische Benutzer verfügbar sind.

Laut der Liste von Scjogos waren mehr als 80-Spiele betroffen, aber es scheint nicht rückwirkend zu sein. Dies geschieht nur für neuere Spiele. Brasilianische Benutzer werden mit dem folgenden Fehlerbildschirm konfrontiert, wenn sie versuchen, auf ein Spiel ohne Altersfreigabe zuzugreifen.

yrop7RQ

Sie werden auch feststellen, dass Spiele auf der Liste, die in Brasilien nicht mehr verfügbar sind, auch keine Store-Seite oder Preisdetails mehr über das Symbol "" anzeigen SteamDB-Einträge.

Zum Beispiel, Fantasy Grounds - Pathfinder RPG - GameMaster-HandbuchDa DLC von Valve nicht bewertet wird, hat Valve die automatische Sperre für Gamer in Brasilien angewendet.

GSzb7lj

Das Hauptproblem, das die meisten Gamer haben, besteht darin, dass Valve den Zugriff der brasilianischen Gamer auf die App vollständig blockiert, anstatt die Kaufschaltfläche auf der Steam Store-Seite einfach zu deaktivieren, bis der Entwickler eine anwenden kann automatische Altersfreigabe für die App.

Diese neue Maßnahme ist eine Aktualisierung des brasilianischen DJCTQ-Zertifizierungsprozesses, den sie bereits in 2013 offensiver durchgesetzt haben, wie von berichtet Windows-Zentrale. Das neueste Update hat es brasilianischen Spielern jedoch sehr schwer gemacht, auf kommende oder neu erschienene Titel zuzugreifen.

Erschwerend kommt hinzu, dass viele andere Entwickler - insbesondere aus Asien -, die kein Portugiesisch sprechen oder lesen können, keine Ahnung haben, was vor sich geht, und nur, wenn sie von der Community über die Änderung informiert werden, über den Prozess oder die Anforderungen Bescheid wissen eine automatische Altersfreigabe beantragen, um das Spiel in Brasilien zu verkaufen.

Valve hat noch nie auf eine unserer Anfragen nach Kommentaren geantwortet, aber ich bin mir sicher, wenn genug brasilianische Gamer über das Problem stinken, wird einer der größeren Outlets der Clique einen Kommentar von Valve erhalten und sie möglicherweise dazu bringen, dies zu tun eine offizielle Ankündigung zu diesem Thema.

(Danke für die Nachrichten, Plake Filmmaker)

Weitere News