Moons of Madness veröffentlicht Januar 21st 2020

Kosmischer Horror ist heutzutage alles Glückselige. Monde des Wahnsinns, Das Explorationsspiel, in dem du flottes Cardio genießen kannst, während du dich von unbeschreiblichen Schrecken auf dem roten Planeten fernhältst, hat einen neuen Trailer mit offiziellem Erscheinungsdatum veröffentlicht. Komm Januar 21st, 2020 Sie werden in der Lage sein, Bereiche zu erkunden, die niemand sehen sollte.

Monde des Wahnsinns Die Spieler übernehmen die Rolle eines Ingenieurs namens Shane Newehart. Nach einem bald zu erwartenden prophetischen Traum werden Sie mit der Instandhaltung der von der Orochi-Gruppe errichteten Marsanlage beauftragt.

Orochi ist ein legendäres Monster aus der japanischen Mythologie mit 8 Köpfen und 8 Schwänzen, das mit Moos und Pflanzen bedeckt ist und dessen Körper sich über 8 Täler und 8 Hügel erstreckt. Daraufhin flossen die Flüsse rot vor Blut und der Held Susanoo holte ein mythisches Schwert aus seinem Körper. In wahrer kosmischer Horrormode hat das Unternehmen, für das Sie arbeiten, mythologische Ursprünge, die wahrscheinlich mit dem Namen der Erzählung zusammenhängen.

Die Spieler müssen durch die Schrecken navigieren, während sie ihre Ziele erfüllen und versuchen zu überleben.

Monde des Wahnsinns wird sich als offenere Version des hoch bewerteten und meistverkauften Horrortitels von Frictional Games herausstellen. Amnesie, Mit Monstern kannst du nicht kämpfen und musst rennen und dich möglicherweise verstecken, während sie die Einrichtungen verfolgen. Rätsel und Mysterien verstreuen die Welt und warten darauf, entdeckt und enträtselt zu werden.

Das Spiel scheint eine Erfahrung zu liefern, die von atmosphärischer Isolation durchdrungen ist, da der wahnsinnige Horror allmählich die gesamte Marsanlage infiziert. Der Spieler wird von schrecklichen Monstrositäten gejagt, die es - weit entfernt von den unbeschreiblichen Lovecraft-Horroren, als die sie vermarktet werden - schaffen, etwas Neues und Spukendes einzufangen. Ob dieses Spiel eine echte Lovcraftian Evolution sein wird Amnesia oder ob es am Ende eine weitere Wandersimulation mit Sprungangst sein wird, die über eine nervenaufreibende Umgebung verstreut ist, wird sich beim Start im nächsten Januar zeigen.