In Zone-tan Cameo von Indivisible sind Aktivisten des Profilpronomen zweifellos von unten gesprengt worden
Unteilbar

Der erwachsene Künstler Zone steuerte seinen Maskottchen-Charakter Zone-tan zu Lab Zeros Action-Rollenspiel bei. Unteilbar. Die Aufnahme dieser Figur bestand aus einer kurzen Sequenz, in der der Haupt-POC mit der fiktiven Porno-Ikone interagiert, die duftende Flüssigkeiten aus einem Umhang verkauft. Diese winzige Einbeziehung hat es geschafft, die Beckenregionen von Aktivisten der sozialen Gerechtigkeit zu stören, die daraufhin zu ihrem nächsten Social-Media-Dienst rannten, um ihre Straftat zu verbreiten.

Sankaku Complex Viele der wutauslösenden Rants wurden aus der nicht kaufenden Bevölkerungsgruppe der Gaming-Community zusammengestellt, die einfach den ganzen Tag online sitzt und sich über Produkte beschwert, die sie sich entweder nicht leisten können oder die sie gar nicht erst kaufen wollten.

Es begann mit der Profile Pronoun Procession, die Lab Zero dafür kritisierte, dass sie das Zone-tan-Cameo aufgenommen hatte UnteilbarSie behaupteten, sie würden kein Spiel kaufen, das sie sich aufgrund ihres Wohlfahrtsschecks überhaupt nicht leisten könnten.

In den Bereichen der sozialen Medien gibt es Fäden, vor allem bei Twitter, da die Leute dort, die den ganzen Tag twittern, im Grunde kein Leben haben… und das geht aus aktuellen Pew-Forschungen hervor.

Aber der einzige Faden, der den Kuchen wirklich brauchte, war ein Dilettant, der immer noch von der rektalen Verwüstung schwankte, die sie angerichtet hatten, als sie auf eine ziemlich köstliche Debonair-Einstellung zu One Angry Gamer stießen, in der die Trans- und Stolzflaggen auftauchten Himmlisch.

Das Mitglied der Profil-Pronomen-Tragekarte entschied sich für Zone und Lab Zero und kreischte einen Estrich darüber, wie schrecklich es ist, dass Zone-tan in Indivisible einen Cameo-Auftritt hatte.

Pass auf, wir haben hier einen Mistkerl.

Sein Tweet kam allerdings nicht so gut an.

Viele Low-T-Twitter-Nutzer nutzten tatsächlich die kleinen Überreste ihrer Männlichkeit, die in den Kellern ihrer Cajones mit Spinnweben versteckt waren, um den Pilgarlic mit mehreren Pronomen und einer durchlässigen Pfeife, die bis zum Rand mit Störungen angehäuft war, zu erkennen.

Die Ponys, die Bronzen, die Pill-Poppers und die Armen kamen aus dem Holz heraus, um dieser einen bestimmten Sozialen Gerechtigkeit einen gewissen Ausgleich zu verschaffen.

Trotzdem wärmt es mein Herz, endlich einige der willensschwächsten Wichser, herzlosen Kindermädchen und Twitter-fressenden Idioten zu sehen, die in diesen schlimmen Zeiten das dringend benötigte Rückgrat zeigen.

Wenn die meisten von ihnen nicht in Sojalatten und Smoothies mit Östrogenschnürung ertrinken würden, wäre ich vielleicht sogar geneigt, den armen Leuten, die sich mit etwa so viel Elan und Schwung wie CM Punks UFC-Karriere wehren, einen langsamen Klaps zu geben.

Nimm auf keinen Fall an, dass Lab Zero der Held in all dem ist.

Ursprünglich tauschten sie Vasco aus, machten ihn schwarz und änderten seinen Namen in Latigo. Lab Zero ging sogar so weit, die alten Pfosten zu löschen, auf denen Vasco zu sehen war, als er von hinten weiß war Mai 2017. Sie versuchten auch, den späteren Beitrag mit Latigo, der wieder in gemacht wurde, zu schrubben September 2017. Zum Glück gibt es noch Archive, denn… das Internet vergisst nie.

Grundsätzlich bedeutet der Vasco-Renntausch, dass das Spiel keine rein weißen männlichen Charaktere enthält.

Der einzige andere weiße Mann im Spiel ist Ren, und anscheinend ist er seiner Meinung nach schwul Wiki. Alle anderen Zeichen sind POCs, wie auf der Charakterseite. Das heißt nicht, dass die einzige potenziell sexy weibliche Figur im Spiel, Yan, keine verdammten Arme hat!

Wie zum Teufel kann sie den Fischfieber von ihrer Blume waschen, wenn sie keine Hände hat? Und warum fördert ein Spieleentwickler unhygienische Praktiken für Kinder?

Aber ich schweife ab.

Jetzt sagen sie, dass Vasco als spielbarer Charakter wieder zum Spiel zurückkehren wird, aber es kann immer noch nicht die Tatsache befreien, dass er von der Rasse getauscht und ersetzt wurde. Dies ist nur eine postmoderne Propaganda, die dazu benutzt wird, die Standards des Westens zu mindern und abzuwerten. Und das kommt noch nicht einmal in die Tat hinein Lab Zero selbstzensiert Höschenaufnahmen und Fan-Service in Skullgirls.

Welche philippische Promenade auch immer die Pronomenstiefmütterchen betrachten möchten UnteilbarVon hier aus werden sie nicht viel Widerstand sehen. Soweit ich sehen kann, ist es nur ein Teil des Ouroboros der sozialen Gerechtigkeit, der sich selbst isst, und dazu sage ich ... Guten Tag!

(Danke für den Newstipp Wondy Bergers)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!