Call of Duty: Modern Warfare wird nach dem Start ein Battle Pass-System haben

Bei Activision Spiele-Blog, Infinity Ward nutzte die Gelegenheit, um das Kommende zu beschönigen Call of Duty: Modern Warfare ist Mikrotransaktionsschema nach Markteinführung. Da viele kleine und große Leute gleichermaßen über die baldige Einrichtung des Live-Dienstes für das Spiel sprechen, versuchen die Entwickler, jede Sorge zu unterdrücken, um die Leichtgläubigen dazu zu zwingen, zu denken, nichts sei falsch.

Electronic Arts und Dice haben versucht, mithilfe des Memes „Keeping the Player Base Together“ so viele Schafe wie möglich zum Kauf zu bewegen Schlachtfeld V, aber das hat nicht so gut geklappt. Jetzt versuchen Activision und Infinity Ward dasselbe, indem sie „Mauern niederreißen und die Gemeinschaft zusammenbringen“, wie es in der Pressemitteilung heißt blog.activision.com.

Um die Erzählung zu untermauern, dass "wir auf Ihrer Seite sind", betont der Blog-Beitrag, dass Folgendes das Motto des Entwicklers ist:

  • Einführung von Crossplay, um die Community zum ersten Mal plattformübergreifend zu vereinen.
  • Entfernen von Season Pass- und A-la-carte-DLC-Mehrspieler-Kartenpaketen, um sicherzustellen, dass alle gemeinsam spielen können.
  • Bereitstellung von kostenlosen Multiplayer-Karten und -Modi nach dem Start für alle Spieler.
  • Freigabe von Multiplayer-Karten und -Modi nach dem Start auf allen Plattformen gleichzeitig.

Obwohl kostenlose Inhalte gut klingen, wird Call of Duty: Modern Warfare ein Battle Pass-System haben:

  • Alle funktionalen Inhalte, die sich auf die Spielbalance auswirken, wie z. B. Basiswaffen und Anhänge, können einfach durch Spielen des Spiels freigeschaltet werden.
  • Mit dem neuen Battle Pass-System können Spieler den Inhalt sehen, den sie verdienen oder kaufen. Battle Passes werden zeitgesteuert für neue Live-Staffeln nach dem Start gestartet, sodass Sie coole neue Inhalte zum Thema Modern Warfare freischalten können, die zu jeder Staffel passen.
  • Mit dem neuen Battle Pass-System können Spieler beim Spielen COD-Punkte sammeln.
  • Es wird sowohl einen kostenlosen Stream als auch einen Premium-Stream mit Inhalten im Battle Pass-System in Modern Warfare geben. Neue Basiswaffen werden durch das Spielen von Modern Warfare verdient. Funktionale Anbaugeräte für Basiswaffen können ebenso wie in der Beta des Spiels über das Gameplay freigeschaltet werden.
  • Der Battle Pass und der In-Game-Store bieten eine Vielzahl von kosmetischen Inhalten, die sich nicht auf die Spielbalance auswirken.

Das Battle Pass System für Call of Duty Modern Warfare wird zum Start nicht verfügbar sein, wenn das Spiel am 25. Oktober veröffentlicht wird. Der Grund dafür ist, dass die Entwickler die Erfahrung des ersten Tages großartig machen können.

Zweitens halten es die Entwickler für wichtig, dass jeder, der das FPS-Spiel spielt, die Möglichkeit hat, sich durch sein Fortschrittssystem zu arbeiten - das wahrscheinlich grindige Elemente enthält.

Das vollständige System soll noch in diesem Jahr eingeführt werden.

Schließlich wissen wir, dass Sie mit dem neuen Battle Pass-System Inhalte verdienen oder kaufen können und die COD-Punkte ungefähr zur gleichen Zeit wie dieses saisonale System verfügbar sind.

Call of Duty Modern Warfare debütiert diesen Monat für PC über battle.net, PS4, und Xbox One am Oktober 25th, 2019.

Über uns

Ethan wurde in Glitches geboren und verfolgt die meisten Spielbruch Pannen in den Spielen zu finden. Wenn Sie in Kontakt zu treten benötigen nutzen die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!