Shing! 2.5D Bloody Beat-'em-Up bietet Tangas, Brüste, Dämonen und Ninjas
Shing

Mass Creation Games arbeitet an einem neuen 2.5D-Beat-Em-Up namens Shing!. Das kommende Spiel hat eine neue 15-Demo erhalten, die einen vertikalen Ausschnitt dessen zeigt, was noch kommt. Wenn alles wie geplant verläuft, können Sie mit einer digitalen Veröffentlichung von rechnen Shing! in 2020 für die Nintendo-Switch, die PS4, die Xbox One und auf Steam für PC.

Das Spiel findet in Ostasien statt, wo sich vier Helden zusammenschließen, um mit ihren ausgeklügelten Ninjitsu-Fähigkeiten gegen eine Dämoneninvasion zu kämpfen. Sie können sich mit drei anderen Freunden im lokalen oder im Online-Koop-Spiel zusammenschließen und das klassische Beat-'em-up-Erlebnis für die heutige Spielergeneration wieder zum Leben erwecken.

Die 15-Demo für das Minute-Gameplay ist unten zu sehen und enthält zahlreiche Combos, Spezialattacken, einen Blick auf die Feinde und einige der Bühnen.

Im Einzelspielermodus spielen Sie als einer der vier spielbaren Charaktere. Sie können auch mit dem Steuerkreuz zwischen den Charakteren wechseln, wenn Sie im Einzelspielermodus spielen.

Sie können Feinde verspotten, Angriffe blocken und kontern, neutrale Combos ausführen, Luft jonglieren und sogar Spezialangriffe ausführen und Moves töten.

Das Spiel bietet solide Charakteranimationen sowohl für die Spielercharaktere als auch für die Feinde. Es ist nicht spektakulär, aber alles sieht brauchbar aus.

Das Beeindruckendste an Shing! ist, dass die Entwickler die weibliche Form gebührend schätzen. Es gibt zwei männliche und zwei weibliche Charaktere. Die weiblichen Figuren sind in auffällige Kleidung gekleidet, darunter Beckenvorhänge und Wackelkugeln. Unter den Lendentüchern tragen die Küken Riemen, sodass Sie jedes Mal, wenn sie treten und springen oder herunterfallen, eine großartige Aussicht auf den Mond haben.

Zusätzlich zum Boob-Wackeln sind bei den weiblichen Charakteren auch reichlich Ausschnitte zu sehen, sodass Sie den Riss zwischen ihren Wangen überprüfen können, wenn Sie nicht auf den Riss zwischen ihren Brüsten schauen.

Grundsätzlich gibt es eine Menge Fan-Service zu sehen und es wurde entwickelt, um Leute anzusprechen, die tatsächlich Spiele kaufen und es genießen, schöne Frauen zu sehen, die auf den Hintern treten und Haut zeigen.

Ich weiß nicht, wie gut die Charakterdesigns funktionieren werden Die Zensurpolitik von Sony, aber hoffen wir, dass Mass Creation nicht gezwungen ist, das Spiel zu zensieren, um den Prüden bei SIE gerecht zu werden.

Was das Gameplay angeht, ist es kein Spaziergang im Park. Sie müssen sich darauf verlassen, auszuweichen, zu blocken und zu kontern ... sehr viel!

Timing ist hier der Schlüssel und dies ist ein Beat-'em-up-Spiel, das Geschicklichkeit erfordert, im Gegensatz zu so vielen anderen Spielen, die für gelegentliches Publikum entwickelt wurden.

Ein netter Aspekt des Spiels ist, dass Sie im Ein-oder Zwei-Spieler-Modus, wenn das Leben bestimmter Charaktere niedrig ist, sie austauschen und ihnen eine Pause geben können. Während sie sich ausruhen, wird sich ihr Leben langsam wieder aufladen, ähnlich wie im Tag-Modus in bestimmten Kampfspielen.

Shing! Hat mich wirklich überrascht und zeigt eine Menge Versprechen. Die Blüte in bestimmten Bereichen war ein wenig hoch und die Musik könnte ein wenig mehr Kraft und Wirkung vertragen, und die Hintergründe könnten etwas mehr Aktivität vertragen, aber ansonsten sieht das Spiel gut aus.

Sie können mehr darüber zu erfahren, Shing! durch den Besuch der Dampf-Seite.

Über mich

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!