BioWare sagt, dass das Kernupdate von Anthem noch lange nicht veröffentlicht ist

Hymne hat die magische Zahl von 6 Millionen von Electronic Arts nicht erreicht, was bedeutet, dass das Spiel diese Zahl nicht innerhalb von sechs Monaten verkauft oder verschoben hat. Nach einem harten Fehler behauptet BioWare, dass es das Reißbrett trifft und die Kernmechanik von überarbeitet Hymne, aber das wird laut dem neuesten Blog-Post nicht so bald passieren.

Ja, Hymne ist das Spiel, das am ersten Tag in den Handel kam. Laut Website GameSpot (web.archive.org), dies ist ein neuer magischer Trend, den Unternehmen im Jahr 2019 machen, und sicherlich nicht, weil diese kommenden Spiele wegen sozialer Gerechtigkeit mit schlechtem Marketing gebrochen wurden, nein, es ist nur ein Trend, ein Triple-A-Spiel in den Handel zu bringen bin stark rabattiert.

Während EA es BioWare ermöglicht, Geld für das schwer angeschlagene Spiel auszugeben, sieht es so aus, als ob sowohl der Publisher als auch der Entwickler planen, Verluste durch Mikrotransaktionen durch zusätzliche saisonale Updates, die für dieses Jahr geplant sind, auszugleichen.

Gemäß blog.bioware.comChad Robertson (Leiter des Live-Dienstes), der Autor des Beitrags, sagt, dass die Fans von Anthem damit rechnen können, dass sich in Kürze nichts mehr ändert, was den Kern des Spiels betrifft.

Obwohl Robertson in falscher Hoffnung behauptet, ein Team arbeite am Kern von Anthem und dass „die ersten Ergebnisse vielversprechend sind“, erweist sich für den Plünderer-Schützen Folgendes als düstere Zukunft:

„Wir hören Ihre Bedenken zu Kernthemen in Anthem und reagieren darauf. Diese Systeme erfordern eine gründlichere Überprüfung und Überarbeitung im Vergleich zu schnellen Korrekturen. Wir haben jetzt ein Team, das daran arbeitet, und die ersten Ergebnisse sind vielversprechend.

 

Um diese langfristigen Pläne in Angriff zu nehmen, entfernen wir uns von der Acts-Struktur für Aktualisierungen. Stattdessen haben wir zusätzliche saisonale Updates für dieses Jahr geplant, von denen wir glauben, dass sie den Spielern gefallen werden. Diese Events bieten ähnliche Herausforderungen und Verfolgungsjagden wie die, die Sie gesehen haben, und basieren auf einigen unterhaltsamen Themen, die wir in das Spiel einbringen.

 

Wie ich bereits sagte, möchten wir Ihnen gegenüber transparent machen, dass wir wissen, dass mehr Arbeit erforderlich ist, um Anthem zu verbessern. Wir möchten auch sicherstellen, dass wir unsere Worte mit einem großartigen Spiel untermauern, das Sie spielen können. Daher habe ich heute keine Neuigkeiten über die langfristigen Veränderungen, die wir für Anthem bringen. Was ich sagen kann ist, dass wir uns weiterhin über PTS mit Ihnen, unserer Gemeinde, beschäftigen werden, wenn wir Ihnen zeigen können, was auf uns zukommt. “

Was bedeutet das alles? Nun, es wird mehr Live-Service und zeitgesteuerte Events geben, aber alles, was die Kernmechanik behebt und das Spiel davon abhält, kaputt zu gehen, wird nicht in Kürze geschehen.

Hymne jetzt ist out für PC, PS4, und Xbox One.