YouTube beendet amerikanischen Krogan-Account für "Hassrede"
Amerikanischer Krogan verboten

Kulturkultisten von Cancel waren wütend über den Inhalt des amerikanischen Krogan sowie über sein Interview mit Edward „Jolly Heretic“ Dutton - einem Forscher, der sich darauf konzentriert, Inhalte rund um Rassenrealismus und Intelligenz zu erstellen - und beschlossen, seinen Kanal auf dem Gelände bei YouTube zu melden dass er "Nazis verteidigte". Dies führte dazu, dass YouTube das Konto von American Krogan kündigte.

Die Nachricht wurde freundlicherweise von dem Amerikaner Krogan zur Verfügung gestellt, der über die Kündigung seines Kontos am 20.August, 2019, von YouTube getwittert hat.

Die erste Nachricht kam, nachdem die empörten Aktivisten den Inhalt des amerikanischen Krogan gemeldet hatten, was dazu führte, dass er einen Streik und eine Sperre erhielt.

Wenn Sie den Aussetzungshinweis nicht lesen können, heißt es:

„Wir möchten dich darüber informieren, dass dein YouTube-Konto American Krogan wegen wiederholter oder schwerer Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien […] gesperrt wurde.

“[#Ftl] [#assign para1] Inhalte, die Gewalt gegen eine andere Person oder Gruppe von Personen verherrlichen oder anstiften, sind auf YouTube nicht zulässig. Wir erlauben auch keine Inhalte, die den Hass auf eine andere Person oder Gruppe von Menschen fördern. [# Assign] [#assign para2] Wir überprüfen von Fall zu Fall pädagogische, dokumentarische, künstlerische und wissenschaftliche Inhalte. Eingeschränkte Ausnahmen gelten für Inhalte mit ausreichendem und angemessenem Kontext und wenn der Zweck der Veröffentlichung klar ist. [# Zuweisen]

„Bitte beachte, dass dir der Zugriff auf, der Besitz oder das Erstellen anderer YouTube-Konten untersagt ist. Weitere Informationen zur Kündigung des Kontos und zur Durchsetzung unserer Community-Richtlinien erhalten Sie in unserer Hilfe. “

Die zweite Nachricht, die der Amerikaner Krogan erhielt, besagt, dass sein Kanal nach seinem Interview mit Dutton beendet wurde.

Wenn Sie es nicht lesen können, heißt es…

„Unser Team hat Ihre Inhalte überprüft und wir sind leider der Meinung, dass sie gegen unsere Hassredenrichtlinie verstoßen. Wir haben den folgenden Inhalt von YouTube entfernt:

"Video: Interview mit Edward Dutton über MGTOW und Feminismus."

Dies war der zweite Schlag, den der Amerikaner Krogan erhielt, der jedoch irgendwie zu einer Kündigung des Kontos führte.

Wenn Sie versuchen zu besuchen Amerikanischer Krogan Konto, Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass das Konto aufgrund von "Hassreden" geschlossen wurde.

In der Regel wird den Erstellern von Inhalten bis zu drei Mal Spielraum eingeräumt, bevor YouTube ihr Konto auflöst. In diesem Fall waren es zwei.

Der Amerikaner Krogan bemerkte zu Recht, dass er gegen die Kündigung des Kontos Einspruch einlegen würde, verwies seine Anhänger jedoch auch an seine Kanal der Hündin in der Zwischenzeit.

Der Amerikaner Krogan sitzt seit einiger Zeit im Fadenkreuz von YouTube, insbesondere nachdem er das Video über Jordan Peterson und das JQ gedreht hat, was dazu führte, dass YouTube das Video hinter die Beschränkung des US-Bundesstaates stellte, wodurch verhindert wurde, dass Leute das Video durchsuchen konnten. Kommentiere es, teile es oder binde es außerhalb von YouTube ein.

Der Amerikaner Krogan lud seine Videos auf Bitchute hoch, nachdem YouTube versucht hatte, seine Inhalte einzuschränken.

Im Juli drehte er auch ein Video, in dem er darlegte, wie YouTube sein Konto auf Videos ausrichtet, die Argumente enthalten, die Fakten enthalten, die die zerbrechlichen Herzen des Unternehmens auslösten.

Die Kündigung des Kontos von American Krogan durch YouTube wird an dieser Stelle ziemlich erwartet, da sein Inhalt nicht mit der aktuellen Agenda von YouTube übereinstimmt. Das Unternehmen war in letzter Zeit auf dem Abgrund, um viele Content-Ersteller, die sich auf falsche Gedanken einlassen, loszuwerden. Sie verwenden dazu den nebulösen Ausdruck „Hassrede“, der im Wesentlichen alles bedeutet, was sie nicht mögen.

Wir werden sehen, ob der Amerikaner Krogan in der Lage sein wird, seinen YouTube-Kanal zurückzugewinnen, aber angesichts der gegenwärtigen ideologischen Neigung von YouTube bezweifle ich, dass sie seiner Bitte nachkommen werden.

(Danke für den Nachrichtentipp ThyBonesConsumed)

[Aktualisieren:] Der Amerikaner Krogan versuchte, gegen das Verbot Einspruch einzulegen, aber YouTube lehnte es ab.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!