Die lächerlichen PC-Anforderungen von Control wurden Berichten zufolge gesenkt

Bereits Ende Juli ließ Remedy Entertainment-Direktor Mikael Kasurinen die Spieler dies wissen Steuern war gold geworden - Dies ist ein Begriff, der angibt, dass ein Spiel für die Massenproduktion bereit ist. Trotz des Spiels Gold gehen, Steuern hatte etwas ziemlich albernes PC Angaben, die angeblich nicht mehr die gleichen wie jetzt sind.

Anders als seine Geschwister, die in 2016 herauskamen, Quantum Break, Kontrolle trifft mehr als nur PC und Xbox Eins. Das stimmt, die PS4 ist Kontrolle Startplan, der ein Versuch für den Publisher und Entwickler ist, so viele Spieler wie möglich zu erreichen.

Obwohl es keine Probleme gibt, wird der Third-Person-Shooter ab August 27, 2019 und Steam irgendwann in 2020 über den Epic Games Store auf den PC kommen. Als Additiv wird das Spiel auf der ehemals umstrittenen Storefront mit PC-Spezifikationen veröffentlicht, die laut Website anscheinend "optimiert" sind wccftech.com.

Wie auch immer, Sie können der Richter sein, indem Sie die alten PC-Mindestanforderungen hier nachlesen:

Alte PC-Mindestanforderungen:

 

  • OS: Windows 7, 64-Bit-Betriebssystem
  • Prozessor: Intel Core i5-7500 / AMD Ryzen 3 1300X oder besser
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1060 / AMD RX580 oder besser
  • Für Ray-Tracking: GeForce RTX 2060
  • RAM: 8GB
  • DirectX: DX11
  • Zusätzliche Funktionen: Widescreen-Unterstützung 21: 9 / Remappable Controls / Uncapped Frame-Rate / G-Sync / Freesync-Unterstützung

Die alten empfohlenen PC-Anforderungen sind nachfolgend aufgeführt:

Alte empfohlene PC-Anforderungen:

 

  • OS: Windows 10, 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-8600K / AMD Ryzen 7 2700X oder besser
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1080Ti / AMD Radeon VII oder besser
  • Für Ray-Tracking: GeForce RTX 2080
  • RAM: 16GB
  • DirectX: DX11 / DX12
  • Zusätzliche Funktionen: Widescreen-Unterstützung 21: 9 / Remappable Controls / Uncapped Frame-Rate / G-Sync / Freesync-Unterstützung

Laut dem kürzlich aktualisierten gegenl Epic Games Store Seite, die neuen Mindestanforderungen an den PC stehen Ihnen zur Verfügung:

Neue PC-Mindestanforderungen:

 

  • OS: Windows 7, 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-4690 / AMD FX 4350
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780 / AMD Radeon R9 280X
  • Für Raytracing: NVIDIA GeForce RTX 2060
  • RAM: 8GB
  • DirectX: DX11
  • Zusätzliche Funktionen: Widescreen-Unterstützung 21: 9 / Remappable Controls / Uncapped Frame-Rate / G-Sync / Freesync-Unterstützung

Und hier sind die neuen empfohlenen PC-Anforderungen:

Neue empfohlene PC-Anforderungen:

 

  • OS: Windows 10, 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-7600K / AMD Ryzen 5 1600X
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 / 1060 / AMD Radeon RX 580
  • Für Raytracing: NVIDIA GeForce RTX 2060
  • RAM: 16GB
  • DirectX: DX11 / DX12
  • Zusätzliche Funktionen: Widescreen-Unterstützung 21: 9 / Remappable Controls / Uncapped Frame-Rate / G-Sync / Freesync-Unterstützung

Schließlich Steuern wird voraussichtlich Ende August für PCs über den Epic Games Store, PS4 und Xbox One veröffentlicht.