Square Enix erscheint auf der Comic-Con 2019, FFVII Remake Midgar Screenshots Surface

Square Enix scheint diese Woche aktiv zu sein Final Fantasy VII Remakes Twitter-Account, um mitzuteilen, dass sie auf der San Diego Comic-Con 2019 sein werden. Darüber hinaus die bevorstehende PS4 Das für 2020 eingestellte JRPG hat über dieses Konto neue Screenshots, die den ersten Sektor von Midgar zeigen.

Wie es jetzt steht, Publikationsseite japantoday.com berichtet, dass Square Enix macht Final Fantasy VII und Final Fantasy VII Remake Soundtracks und wie sie auf Doppel-Vinyl-Picture-Discs abgelegt werden und ab Januar 31st, 2020 verfügbar sein werden.

Die beiden Vinyl-Discs enthalten ausgewählte Musik von beiden OG FFVII und das Remake und wird für 7,777 Yen in Japan und $ 77.77 in Nordamerika (vor Steuern) laufen. Sie können das Duo von Discs hier ansehen:

 

Wie bereits erwähnt, enthüllt der offizielle Twitter-Account von FFVII Remake, dass Square Enix und seine Crew auf dieser Comic-Con am Stand 3829 vertreten sein werden. Dort wird Clouds Hardy Daytona am Stand sein, aber es ist unklar, ob Gameplay oder eine Demo-Rolle dort sein werden. Während wir auf Antworten warten, können Sie die Ankündigung hier nachlesen:

Und ab heute bietet der offizielle Account einen genaueren Blick auf FFVII Remakes "Sector 1" von Midgar über zwei Screenshots. Der Tweet mit den beiden neuen Bildschirmen zeigt, dass die Mako-Energie des Planeten vom Mako-Reaktor extrahiert wird - wie im Hintergrund zu sehen.

Der erste Bildschirm zeigt den Reaktor in der Ferne, während das zweite Bild die Skala des brüllenden Geräts mit Cloud vor sich zeigt:

Egal, ob Sie FFVII Remake oder nicht, wissen Sie, dass wahrscheinlich mehr Informationen aus der Comic-Con 2019 kommen werden, wenn die 18 im Juli herumrollt - vorausgesetzt, Square wird einen Stand auf der Veranstaltung haben. In der Zwischenzeit wird die JRPG voraussichtlich ab März 3, 2020, für PS4 veröffentlicht.