ResetEra versucht, ein Feuerzeichen zu erhalten: Three Houses Voice Actor Fired

Fire Emblem Drei Häuser

Der englische Synchronsprecher Chris Niosi spricht den männlichen Protagonisten an Fire Emblem: Drei Häuser für die Nintendo-Switch. ResetEra versucht derzeit, ihn zu entlassen, weil sie ihm sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen, seine NDA verletzt und ihn misshandelt haben.

Sankaku Complex eine lange Liste von Kommentaren aus dem zusammengestellt ResetEra-Forum Dort haben sie Niosi ins Visier genommen und eine Kampagne ins Leben gerufen, um ihn von der Arbeit als Synchronsprecher wegen Vorwürfen zu entlassen, ähnlich wie es #KickVic getan hat anime Sprachschauspieler Vic Mignogna.

Es gibt auch einen Twitter-Thread, der auf veröffentlicht wurde Juli 20th, 2019 Dies brachte einem Benutzer, der sich am Griff von Tara orientierte, eine gewisse Traktion ein und beschuldigte Niosi aller Art von Unangemessenheit.

Niosi reagierte tatsächlich auf den Aufruhr, indem er sich entschuldigte tumblrwie berichtet von GoNintendo.

In dem langen Tumblr-Beitrag bittet Niosi um Vergebung für seine früheren Übertretungen und für den Missbrauch, den er gegen andere begangen hat. Die Eröffnungsrede lautet…

„Mein Name ist Christopher Niosi; auch als Kirbopher bekannt. Ich bin 30 Jahre alt und seit ungefähr der Hälfte meines Lebens habe ich Freunde, Kollegen und sogar meine Lebensgefährten schrecklich misshandelt und missbraucht. Es ist an der Zeit, dass ich mich an jeden einzelnen dieser Menschen wende und mich individuell für das entschuldige, was ich getan habe, um sie zu verletzen. Dies wird ein Masterpost sein, der alle entsprechenden Posts an einem Ort enthält, sodass die Personen, für die sie geschrieben wurden, sowie alle anderen, die sie lesen möchten, problemlos auf die Informationen zugreifen können. “

Wie im GoNintendo-Artikel erwähnt, hat Nintendo nicht auf die Aufrufe von ResetEra- oder Twitter-Aktivisten reagiert, Niosi zu feuern.

All dies ist an diesem Punkt üblich, an dem eine Randgruppe im Internet über etwas beleidigt ist, das jemand in der Vergangenheit getan hat, und versucht, sie dazu zu bringen, darüber gefeuert zu werden. Sie machten auch etwas Ähnliches mit Devil May Cry 5 Synchronsprecher Reuben Langdon, wo Outlets wie Eurogamer, Newsweek und ResetEra versuchte, seine Karriere zu ruinieren und seinen Namen zu verschmieren.

Wir werden sehen, ob Nintendo sich gegen die Empörungskultur wehrt oder ob sie den Köder beißen und Niosis Karriere für Empörungskultisten ruinieren werden.

(Danke für den News-Tipp Cartoon Hangout)