Mordhau-Entwickler werden von Medienaktivisten unter Druck gesetzt, über die Zensur ihrer Community nachzudenken
Mordhau

Die Entwickler von Triternion werden von Propagandisten großer Spieleanbieter und der Twitter-Horden bombardiert, um die Freiheit der Community-Interaktion zu gefährden, anstatt ihre Foren, den Chat und die Kommunikation im Spiel zu zensieren, um jeden zum Schweigen zu bringen, der diese Sprache verwendet Rührwerke gelten als „problematisch“ oder „giftig“. Die Entwickler sind offensichtlich gefangen zwischen dem Richtigen und dem Befolgen der Forderungen der No-Fun-Polizei und scheinen einen Mittelweg zu erwägen.

Alles begann mit einem Artikel von PC Gamer am Juli 1st, 2019. Der Artikel von Samuel Horti versucht, Triternion mit der sprichwörtlichen Scham-Taktik über den Kopf zu hauen. Er behauptet, dass die Entwickler nicht genug tun, um den „Rassismus“ und die „Homophobie“ einzudämmen .

Wenn man sich die Dampfkarten Sie werden sehen, dass sich das Spiel nach dem ersten Start im Mai auf einen 13,500-Höchstdurchschnitt der täglichen Spieler eingestellt hat, was weit mehr ist als das von Valve Artefakt, die kaum 500-Spieler anhäufen können.

View post on imgur.com

Trotzdem möchte Horti, dass Triternion ihre Community genauso tötet wie Blizzard Wacht, mit überheblicher Zensur, sofortigen Verboten und ständigen autoritären Regeln, um die Spieler davon abzuhalten, Spaß zu haben, zu schreiben ...

„Hier geht es nicht nur um einen Mangel an Ressourcen. Die Entwickler sind derzeit nicht bereit, eine harte Haltung gegenüber einer Toxizität einzunehmen. In einem kürzlich veröffentlichten Update wurde die Option hinzugefügt, Spieler durch Klicken im Chat stumm zu schalten. In einem Interview vor diesem Update wurde mir jedoch mitgeteilt, dass sie keine Art von Wortfilter hinzufügen möchten zensieren. […] “

„[…] Andere Entwickler von Multiplayer-Spielen im Wettbewerb sind erfreut, einen strengeren Ansatz zu verfolgen. Rainbow Six Siege filtert Bögen aggressiv und verfügt über ein manuelles Moderationsteam, während Rocket League über ein ähnliches System verfügt. Viele Multiplayer-Spiele überwachen ihren Chat nicht so streng, aber die meisten haben ausgefeilte Berichtssysteme, was Mordhau nicht tut. “

Rainbow Six: Belagerung Die Zensur schoss in die Höhe, wo Sie sein können Automatisch gesperrt für die Verwendung von Obszönitäten im Chat… In einem M-Spiel! Die Zensur ist so lächerlich, dass es viele andere gegeben haben trolling die Gemeinschaft Personen werden gebannt, weil sie versehentlich den Sperrfilter ausgelöst haben.

Die Entwickler von Triternion waren angesichts der Tatsache, dass sie Indie-Entwickler sind, nicht bereit, so weit zu gehen, und würden es wahrscheinlich vorziehen, Geld mit dem Verkauf eines Spiels zu verdienen, anstatt ihre Community und ihren Ruf zu töten. Mike Desrosiers, ein Künstler im Studio, erzählte PC Spieler ...

„Wir wollen die Macht in die Hände der Spieler legen. Wenn wir eine offizielle Haltung einnehmen und eine offizielle Filterliste für alle Wörter im Chat erstellen, werden die Leute zunächst einen Weg finden, der unschuldige Wörter auffängt, oder die Leute behaupten, wir zensieren. Wir legen die Kraft lieber in die Hände des Spielers. “

So gehen normale Menschen mit der Situation um. Wenn Ihnen das, was jemand sagt, nicht gefällt und Sie menschlich oder intelligent genug sind, um das Wort zu ergreifen, schalten Sie sie stumm und fahren Sie fort.

PC Gamer war damit jedoch nicht zufrieden, da die Mitarbeiter nicht der oben genannten Kategorie entsprechen und von den Autoritäten verlangen, Inhalte in ihrem Namen zu zensieren. Andrew Geach von Triternion wurde auch von PC Gamer unter Druck gesetzt, über die Anpassung zu sprechen, insbesondere über weibliche und dunkelhäutige Charaktere.

Geach erzählte ihnen ...

„Das geht auf eine ähnliche Situation zurück wie bei den Chatfiltern. Welche Haltung wir auch offiziell einnehmen, eine Gruppe von Menschen wird sich über uns aufregen. Im Idealfall geben wir den Spielern die Möglichkeit, verschiedene Dinge zu aktivieren und zu deaktivieren.

„Es hat endlose Debatten darüber gegeben, und es zieht eine Menge Toxizität an, eine Menge Dinge, die wir nicht für das Spiel selbst interessieren, nicht mehr zusätzlich zu dem, was bereits vorhanden ist. Aber wir sind immer bemüht, [unsere Anpassung] zu erweitern. “

PC Gamer führt weiter aus, dass die Entwickler über das Hinzufügen von Filtern für Nicht-Weiße und Frauen nachgedacht hätten, die Behauptung über Filter für Nicht-Weiße wurde jedoch von den Entwicklern zurückgewiesen. In einem Tweet vom Juli 1st, 2019, haben sie ihre Haltung (etwas) mit den folgenden Posts klargestellt.

Es war jedoch egal. Die Behauptungen von PC Gamer waren bereits aufgegangen und es gibt einen neuen Beitrag Reddits größtes Spielesub / r / Games / wo die Leute die anrufen Mordhau Gemeinschaft ein "Rassist", "Sexist", "Senkgrube" und ein "Müllfeuer".

Wenn die Entwickler klug wären, würden sie das Rauschen ignorieren und sich nur darauf konzentrieren, sicherzustellen, dass das Spiel gut funktioniert. dass Spieler Werkzeuge haben, um Spieler, die zu männlich oder zu kindisch für sie sind, stumm zu schalten und zu blockieren; und dass es ständig neue Updates gibt, um Leistungsprobleme und Inhalte zu beheben, damit das Spiel für so viele Menschen wie möglich Spaß macht und unterhaltsam ist.

Sobald du anfängst, durch das sich kreuzende Kaninchenloch der Entartung zu kriechen, kommt nichts mehr heraus und dein Studio ist auf dem besten Weg, dein Spiel zu töten. Schau dir nur an, was passiert ist, als Nexon sich dazu entschlossen hat, sex-negative Prüde anzuhören, die nicht einmal gespielt haben Hyper-Universum? Sie hörten nicht mehr auf ihre eigene Gemeinschaft und jagten stattdessen dem Phantompublikum nach. Das Spiel war eines der besten Beispiele dafür, dass man aufgewacht ist und pleite gegangen ist Wach werden Geh brach Master List.

If Mordhau ist derzeit erfolgreich, es gibt keinen Grund, die Formel jetzt zu brechen, indem man Propagandisten zuhört.

(Danke für den Newstipp Quickshooter)

Über mich

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!