Monster Hunter World: Iceborne DLC kommt irgendwann im Januar auf den PC 2020

Capcoms Monsterjäger: Welt 26 wurde ursprünglich am 2018-Januar veröffentlicht und wird im September dieses Jahres als "Iceborne" bezeichnet PS4 und Xbox Eins. Jedoch, PC Die Spieler müssen einige Zeit warten, bevor sie den neuen DLC ausprobieren können, der irgendwann im Januar 2020 erscheinen soll.

Monster Hunter PC-Spieler müssen wie immer warten, aber diesmal hat Capcom einen Veröffentlichungstermin festgelegt, damit sich die PC-Leute ohne Unsicherheit ausruhen können.

Die Ankündigung bezüglich Monster Hunter: Eisgeboren Der Starttermin für den PC kommt von Cacpom auf Twitter. Sie können den Tweet lesen, in dem die Fälligkeitstermine für jedes System, einschließlich PC, angegeben sind:

Was den Inhalt angeht, hat Capcom die folgende Beschreibung, in der erklärt wird, was PC-Spieler (und PS4- und Xbox One-Spieler) in der kühlen Landschaft machen werden, in der neue und große Kreaturen leben:

„Die brandneue Geschichte des Spiels greift nach Monster Hunter: World auf und entführt die Jäger in das neu entdeckte kühle Gebietsschema, das, sobald es vollständig erkundet ist, zur größten Region der Welt wird. Das neue Gebietsschema beherbergt mehrere neue und wiederkehrende Monster, die bereit sind, Jäger während ihrer Expeditionen herauszufordern, und erhöht den Einsatz mit dem zusätzlichen höheren Schwierigkeitsgrad des Meisterrangs. Iceborne setzt das in World bekannte kompetenzbasierte Fortschritts- und Robust-Crafting-System fort und erweitert es mit mehreren neuen Gameplay-Funktionen, die das Kampfrepertoire des Spielers erweitern. All dies führt zum ultimativen Jägertest gegen das mysteriöse neue Flaggschiff-Monster Velkhana. “

Zusätzlich zu dem oben Gesagten sagt Capcom, dass diese Erweiterung eine Menge Quests mit sich bringen wird, die den Großen Jagras, den Banbaro, den Tigrex und mehr beinhalten. Auch in Iceborne werden verschiedene Waffentypen und Verbrauchsgüter auftauchen.

Monster Hunter Welt Die Erweiterung ist für PS4 und Xbox One am 6-September geplant, während die PC-Version irgendwann in Q2019 1 verfügbar sein wird.